2.500 Euro zusätzliche Eintauschprämie beim Suzuki Händler

Die neue „Abwrackprämie“ gilt für fünf Suzuki Modelle
2.500 Euro zusätzliche Eintauschprämie beim Suzuki Händler

Der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist Suzuki belebt die Abwrackprämie wieder. Dieses besondere Angebot gilt beim Kauf eines neuen Suzuki Splash, Swift, Swift Sport, SX4 Classic oder Grand Vitara.

Suzuki-SX4-Classic

Noch bis zum 31. Dezember 2014 gibt’s für Kunden, die sich von ihrem Gebrauchtwagen trennen, beim Kauf eines jener fünf Suzuki Modelle eine beachtliche Prämie. Zusätzlich zum Wert des Gebrauchtwagens bekommt der Kunde beim Suzuki Händler markenunabhängig wie vor fünf Jahren 2.500 Euro für sein Altfahrzeug. Einzige Bedingung ist, dass sein Gebrauchtwagen mindestens neun Jahre auf dem Blech haben und schon über vier Monaten auf den Halter zugelassen sein muss.

Schnellentschlossene sparen beim Suzuki Händler

Im Gegenzug gibt’s fünf Suzuki Modelle zu äußerst attraktiven Konditionen: den komfortablen Microvan Suzuki Splash, die populären Kleinwagen Suzuki Swift und Swift Sport, das preiswerte SUV Suzuki SX4 Classic sowie den kernigen Offroader Suzuki Grand Vitara. Mit der zeitlich limitierten Eintauschaktion knüpft die Suzuki Händler an die Abwrackprämie an, die 2009 deutschlandweit gut zwei Millionen Menschen zum Neuwagenkauf bewogen hat.

Die Suzuki Modelle erfüllen fast jede Anforderung

Die Aktion der Suzuki Händler bietet für quasi jeden Gebrauchtwagenbesitzer etwas: Das wieselige Suzuki Swift bringt mit seiner spritzigen Art vor allem jungen Autofahrern reichlich Fahrspaß. Der agile Suzuki Splash erweist sich als optimaler Weggefährte für den Großstadtdschungel. Der SX4 Classic wiederum kommt so elegant wie robust daher und ist ein ideales Fahrzeug für alle Lebenslagen. Wer sowohl auf als auch gerne abseits der Straße unterwegs ist, findet mit dem Suzuki Grand Vitara den richtigen Begleiter.

Bild: der Suzuki SX-4 Classic ©SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH