11 Mrz

Honda CRV Concept nah an der Serie

Honda gibt auf dem Autosalon Genf 2012 einen ersten anschaulichen Ausblick auf das europäische Design der vierten, vollständig neu entworfenen Generation des beliebten SUV. Der Marktstart des Honda CRV soll im Herbst 2012 stattfinden.

Honda CRV Prototyp ©HONDA MOTOR EUROPE LIMITED

Dass der Honda CRV 2012 als seriennaher Prototyp durch einen eigenständigen Stil auf sich aufmerksam macht, gefällt. So leisten eine markantere Linienführung sowie eine kraftvolle Konturierung der Front auf ihre Weise einen Beitrag zum ausdrucksvolleren Auftritt des neuen Honda CRV einen Beitrag. Der untere Bereich des vorderen Stoßfängers wurde ein wenig nach oben angehoben, um die SUV-Charakteristik zu unterstreichen, während der Stoßfänger vorn zur Optimierung der Aerodynamik sanfter in die Front des Honda SUV eingepasst wurde.

Honda CRV verbraucht weniger und leistet mehr

Der neue Honda CRV hält seinen vertikal positionierten Rücklichtern die Treue. Sie kommen allerdings skulpturaler gestaltet daher und gehen dadurch mit dem Design eine noch harmonischere Verbindung ein. Der neue CRV, der im Vergleich zum aktuellen Modell mit leistungsfähigeren Motoren bestückt wird, soll neben einem Plus an Kraft auch noch mit besseren Verbrauchs- und damit auch niedrigeren Emissionswerten punkten. Sehr erfreulich, wenn Umweltschutz und Fahrspaß so angenehm miteinander einhergehen.

Honda CRV 2012 auch in Paris zu Gast

Der Honda CRV gehört zu den meistverkauften SUVs der Welt. Tatsächlich bieten die internationalen Honda Händler den CRV in über 160 Ländern in Europa, Asien, Nordamerika, Südamerika und Afrika an. Die vierte Generation des Honda SUV ist schon jetzt in den USA und Japan verfügbar. Wenn die europäischen Version des Honda CRV 2012 im Herbst vorgestellt wird, findet übrigens wieder gerade eine bedeutsame Messe statt – der Pariser Autosalon.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...

Honda CRV Concept nah an der Serie

Hinterlasse eine Antwort