Fiat Tempra S.W. 1.6 i.e. SX

Der Fiat Tempra S.W. 1.6 i.e. SX verfügt über 4 Zylinder und einen Otto-Motor. Mit einem Hubraum von 1581 ccm bringt er es auf 75 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von 161 km/h.
Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft er in 14.5 Sekunden. Bei normaler Fahrweise genehmigt sich der Fiat Tempra S.W. 1.6 i.e. SX Liter Super. Der Preis beträgt ca. 15.697,- Euro.

Damit ist der Fiat Tempra S.W. 1.6 i.e. SX preislich in der Mittelklasseklasse angesiedelt.

Modell und Preis Fahrleistung und Verbrauch
Hersteller Fiat Höchstgeschwindigkeit in km/h 161
Modellreihe Tempra Beschleunigung 0-100 km/h in Sek. 14.5
Typ S.W. 1.6 i.e. SX Verbrauch in Liter/100 km
Preis in Euro 15697,- Schadstoffklasse Euro1
Motor und Antrieb Maße und Gewicht
Motor Otto Länge / Breite / Höhe in mm 4472/1695/1500
Kraftstoffart Super Radstand in mm 2540
Zylinder 4 Gewicht in kg 1210
Hubraum in ccm 1581 Kofferraumvolumen in Liter 500
PS / KW 75 Tankvolumen in Liter 61
Drehzahl in U/min 6000 Türen 5
max. Drehmoment in Nm 124 Sitze 5
Gänge 5 Reifen 185/60R14H
Getriebe Schaltgetriebe Frontbremsen Scheibe
Einspritzung Einspritzung Heckbremsen Scheibe
Automarkt

3 Fahrzeuge zu Fiat Tempra S.W. 1.6 i.e. SX gefunden

Fiat Tempra , Fiat Fiat 1930 TD SX CAT 1.350 € 88.700 km 59 kW /80 PS EZ 01/1993 Diesel Beschreibung: Radio, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Anhängerkupplung, Katalysator, Elektrische Seitenspiegel, Ort: Hartkirchen, 4081 Österreich Details ansehen » Fiat Tempra , 1.4 1.500 € 85.000 km 56 kW /76 PS EZ 06/1990 Benzin Beschreibung:
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /usr/www/users/autoscou/autogenau_neu/autogenau/wp-content/themes/autogenau/inc/automarkt/automarkt.php on line 470
Ort: Milano, 20146 Italien Details ansehen »
Fiat Tempra , Fiat 1.6 i.e SX 2.990 € 94.000 km 57 kW /77 PS EZ 03/1991 Benzin Beschreibung: Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Katalysator, Elektrische Seitenspiegel, Ort: Graz, 8020 Österreich Details ansehen »