BMW 4er

Der BMW 4er ist seit Oktober 2013 als zweitüriges Cabrio und Coupé der Mittelklasse erhältlich. Der bei 281 cm Radstand 464 cm lange, 183 cm breite und 138 cm hohe 4er ist mit drei Benzinmotoren von 135 kW/ 184 PS bis 225 kW/ 306 PS sowie ebenfalls drei Selbstzündern von 135 kW/ 184 PS bis 230 kW/ 313 PS lieferbar. Die Verbräuche der jeweils 2,0 bis 3,0 Liter großen Reihenmotoren belaufen sich auf 4,6 bis 8,4 L/100 km, was CO2-Emissionen von 121 bis 197 g/km entspricht. Die Kraftübertragung obliegt im serienmäßig hinterradgetriebenen BMW 4er Coupé wie im BMW 4er Cabrio einer Sechsgangschaltung oder einer Achtstufen-Automatik. Je nach Motor ist es bis zu 250 km/h schnell sowie mit dem Allradantrieb xDrive lieferbar.