Ford Taunus

Als Ford Taunus werden für gewöhnlich die von 1970 bis 1982 gebauten Mittelklasse-Modelle bezeichnet. Die zwei- und viertürigen Limousinen, Kombimodelle „Turnier“ und das in der ersten Baureihe von 1970 bis 1976 erhältliche Coupe waren mit hinterer Starrachse an Schraubenfedern und Heckantrieb konventionell ausgelegt.

Knudsen Taunus ©flickr / Wouter Duijndam