Hyundai i40cw

Der Hyundai i40cw ist eine Mittelklasse-Kombi, die seit März 2012 gebaut wird. Der bei 277 cm Radstand 477 lange, 182 cm breite und 147 cm hohe i40 Kombi mit maximal 1719 Litern Kofferaumvolumen ist ausschließlich als Fronttriebler verfügbar. Den Hyundai Kombi gibt’s mit je zwei Diesel- mit 99 kW/ 135 PS und 130 kW/ 177 PS sowie Benzinmotoren mit 85 kW/ 116 PS und 100 kW/ 136 PS sorgen im für Vortrieb; die jeweils stärkeren der 1.6 bis 2.0 l großen Vierzylinder  sind alternativ zur Sechsgang-Schaltung mit einer Sechsstufen-Automatik erhältlich. Der i40cw genehmigt sich zwischen 4,3 und 7,7 l/100 km, was CO2-Emissionen zwischen 113 und 179 g/km darstellt. Die Serienausstattung des in den drei Trimmlinien Comfort, Style und Premium lieferbaren Hyundai i40 Kombi gehört unter anderem Lederlenkrad und -schaltknauf, Lichtsensor sowie Berganfahrhilfe. Gegen Aufpreis gibt’s etwa eine elektronische Parkbremse, Spurhalteassistent sowie neun Airbags und das Smart Parking Assist-System.

Hyundai i40 © Hyundai Motor Deutschland GmbH