Lamborghini Huracán

Der Lamborghini Huracán ist ein seit 2014 gebauter Oberklasse-Sportwagen, der den Gallardo ablöst. Wie dieser kommt er ebenfalls mit V10-Saugmotor und Allradantrieb. Als Huracán LP 610-4 mobilisiert der Mittelmotor-Sportler 449 kW/ 610 PS. Die Kraftübertragung übernimmt ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Damit ist der Spurt von 0 auf 100 in 3,2 Sekunden absolviert; Tempo 200 liegt nach 9,9 Sekunden an. Die Höchstgeschwindigkeit dieses Lambo Huracán beträgt 325 km/h. Der kombinierte Verbrauch  beläuft sich dank des Start-Stopp-Systems auf 12,5 l/100 km, was CO2-Emissionen von 290 g/km gleichkommt. Selbstverständlich erfüllt das Triebwerk vom das neusten der Lamborghini Modelle die strenge Euro 6 Abgasnorm.

Lamborghini Huracán ©Automobili Lamborghini Holding S.p.A.