Mazda MX-5

Der Mazda MX-5 ist ein heckgetriebener Sportwagen der seit 1989 produziert wird und seit Herbst 2007 in dritter Generation verkauft wird. Diese MX-5-Baureihe ist bei 249 cm Radstand 402 cm lang, 172 cm breit und 125 bis 126 cm hoch. Zur Verfügung steht sowohl der Mazda MX-5 Roadster mit klassischem Stoffverdeck als das Mazda MX-5 Coupé mit einfahrbarem Metall-Hardtop. Die Benzin-Reihenvierzylinder schöpfen aus 1.8 und 2.0 Litern Hubraum 93 kW/ 126 PS bis 118 KW/ 160 PS. Die Kraftübertragung im Mazda Sportwagen obliegt je nach Trimmlinie und Motor einem manuellen Fünf- oder Sechsgang-Getrieben. Die Verbrauchswerte vom vermutlich bekanntesten der Mazda Modelle liegen zwischen 7,1 bis 7,8 l/100 km, was CO2-Emissionen von 167 bis 181 g/km entspricht. Die im MX-5 Coupé mit 160 PS optionale Sechsstufen-Automatik steigert den Verbrauch auf 8,0 l/100 km und den CO2-Ausstoß auf 188 g/km.

Mazda MX-5 ©Mazda Motor Europe GmbH