Peugeot 5008

Der Peugeot 5008 ist ein seit 2009 gebauter Kompaktvan auf der Plattform des Peugeot 308 sowie des Citroën C4 Picasso. Der 5008 ist mit fünf oder sieben Sitzen verfügbar. Der Gepäckraum weist nach Einklappen der hinteren Sitze eine Kapazität von 1754 Litern auf. Für den bei 273 cm Radstand 453 cm langen, 184 cm breiten und 164 cm hohen Peugeot Van stehen zwei 1,6 Liter große Benzinmotoren mit 88 kW/ 120 PS und 115 kW/ 156 PS bereit. Sie verbrauchen gemäß NEFZ zwischen 7,1 und 7,9 Liter Super auf 100 Kilometer, was CO2-Emissionen von bis Gramm pro Kilometer entspricht. Zudem gibt es drei 1,6 beziehungsweise 2,0 Liter große Turbodiesel mit einem Leistungsspektrum von 80 kW/ 109 PS bis 120 kW/ 163 PS. Die Peugeot Diesel-Verbräuche belaufen sich auf  5,1 bis 6,8 Liter je 100 Kilometer, was CO2-Wrte von 134 bis 177 Gramm pro Kilometer ergibt. Die Kraftübertragung an die Vorderräder obliegt je nach Motorisierung manuellen Fünf- und Sechsgangtrieben, sechsstufigen Automatikgetrieben sowie einem automatisiertem Sechsgang-Schaltgetriebe.

Peugeot 5008 ©PEUGEOT Deutschland GmbH