Seat Leon ST

Der neue Seat Leon ST ist neben den zwei- beziehungsweise viertürigen Schrägheck-Varianten Leon SC und Leon das dritte Mitglied in der Seat Leon-Familie. Sein Kofferraum ist durch die große Klappe auch für große Frachten geeignet. Die Fassungskapazität des um 27 Zentimeter verlängerten Hecks liegt bei 587 Liter; bei umgeklappter Rückbank lädt der Leon ST bis zu 1470 Liter zu. Die TDI- und TSI-Triebwerke mit einem Hubraum von 1,2 bis 2,0 Liter und von 63 kW (86 PS) bis 135 kW (184 PS) kommen im neuen Seat Leon Kombi stets mit Direkteinspritzung und Turboaufladung.

Seat Leon ST ©SEAT Deutschland GmbH