Suzuki Swift

Der Suzuki Swift ist ein seit 1983 gebauter Kleinwagen, seit 2010 in sechster in Generation. Der bei 236 cm Radstand 385 cm lange, 170 cm breite und 151 bis 154 cm hohe Swift ist mit zwei Benzinmotoren von 69 kW/ 94 PS respektive 100 kW/ 136 PS sowie einem  Selbstzünder mit 55 kW/ 75 PS lieferbar. Die Verbräuche der 1,2 bis 1,6 Liter großen Vierzylindermotoren belaufen sich auf 4,5 bis 5,9 l/100 km, was CO2-Emissionen von 119 bis 142 g/km entspricht. Die Kraftübertragung auf die Vorderräder übernehmen serienmäßig Fünf- oder Sechsgang-Schaltungen, optional gibt’s sowohl eine Suzuki 4x4-Version als auch eine Vierstufen-Automatik. Der als Zwei- und Viertürer angebotene Suzuki Kleinwagen wird in zwei Ausstattungslinien offeriert und hat den Euro NCAP Crashtest mit fünf Sternen brillant abgeschlossen. Neben den regulären Modellen steht mit dem Suzuki Swift Sport eine markantere und dynamischere Variante zur Verfügung.

Suzuki Swift ©SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH