Automarkt
Infos & Testberichte
Videos
Beschreibung & Bilder
Modell
Automarkt
Infos & Testberichte
Videos
Beschreibung & Bilder

Volkswagen Passat Variant

Seit seiner Einführung 1974 ist der Kombi Passat Variant ein Dauererfolg. Durschnittlich 70 Prozent aller verkauften Passats entfallen auf den Variant-Version. Stets konnten bestimmte Motoriserungen mit dem Syncro-Allradantrieb geordert werden.

Passat B4 Variant

Der Passat B4 ist ein Mittelklasse-Modell von Volkswagen. Er ist eine modellgepflegtes B3-Version und wurde zwischen 1993 und 1997 auch als Typ 3A bekannt gebaut. Die Vierzylinder-Benziner lieferten zwischen 75 und 150 PS, die VR6-Motoren 174 und 184 PS. Beliebt waren im Passat Variant auch die Selbstzünder, die 75 bis 110 PS leisteten. Die Kofferraumgöße des Passat Variant B4 beträgt maximal rund 1.500 Liter.

Vierte Generation Passat Variant B5 und B5 GP

Ab 1996 wurde die vierte Generation B5 des Passat verkauft, die sich besonders durch ihre vollverzinkte Karosserie auszeichnete. Antriebstechnik von Audi A4 und A6 macht auch den Kombi Variant zum komfortblen Raumwunder mit maximal 1.600 Liter Kofferraumvolumen. Die vier-, fünf und sechszylindrigen Benzinmotoren leisteten zwischen 101 und 193 PS, die Diesel mit vier oder sechs Zylindern 90 bis 150 PS. Ein umfassendes Facelift im Jahr 2000 brachte markante Änderungen an Scheinwerfern und Rücklichtern. Die vier-, fünf und sechszylindrigen Benzinmotoren erbrachten nun zwischen 102 und 193 PS, die Diesel mit vier oder sechs Zylindern 101 bis 180 PS. Ganz neu war der 4-Liter-W8 Motor mit 275 PS. Dieser Passat als Jahreswagen erfreute sich großer Beliebtheit.

Aktuelle Passat Variant als Gebrauchtwagen

Im August 2005 begann die Vermarktung des Variants der neuen Baureihe B6. Die Frontantriebsplattform PQ45 mit querem Motoreinbau bedingte den Wegfall von W8- und V6-Motoren; VR6-Aggregate mit 250 und 300 PS stellen die Topbenziner dar. Die Vierzylinder-Ottomotoren leisten 102 bis 200 PS, die auschließlich vierzylindrigen Diesel 105 bis 170 PS. Letztere waren zunächst als Pumpe-Düse-Einspritzer erhältlich und wurden ab Februar 2008 durch gleichstarke Common-Rail-Systme ersetzt. Das Spritsparmodell „Blue Motion“ profitiert vor allem von seinen Leichtlaufreifen, dem höher übersetzten Getriebe und dem aerodynamisch optimierten Unterboden. Der Kofferraum des Variant nimmt bis zu 1.723 Liter auf. Sein großer Kofferraum und die generelle Vielseitigkeit machen Passat Variant Gebrauchtwagen zu gefragten Fahrzeugen.

weiterlesen…

max

min

Volkswagen Passat Variant

max
min
 
45,625 €
22,900 €
Preis
3,999 ccm
1,595 ccm
Hubraum in ccm
275/202
102/75
Leistung PS/Kw
6,200
4,000
Drehzahl U/min
1789
1430
Gewicht in kg
13.6 s
6.9 s
0 auf 100 km/h
253 km/h
180 km/h
Höchstgeschw.
79 l
61 l
Tankvolumen
13,1 l
5,7 l
Verbrauch
1.580 km
469 km
Reichweite

Fatal error: Uncaught exception 'Google_ServiceException' with message 'Error calling GET https://www.googleapis.com/youtube/v3/search?part=id%2Csnippet&q=Volkswagen%20Passat%20Variant%20test%20Volkswagen%20Passat%20Variant%20testbericht&maxResults=3&key=AIzaSyC9gtdUmmyKJy42dwF2t2Tey8S-GSxuN-s: (400) Bad Request' in /usr/www/users/autoscou/autogenau_neu/autogenau/wp-content/themes/autogenau/inc/youtube/src/io/Google_REST.php:66 Stack trace: #0 /usr/www/users/autoscou/autogenau_neu/autogenau/wp-content/themes/autogenau/inc/youtube/src/io/Google_REST.php(36): Google_REST::decodeHttpResponse(Object(Google_HttpRequest)) #1 /usr/www/users/autoscou/autogenau_neu/autogenau/wp-content/themes/autogenau/inc/youtube/src/service/Google_ServiceResource.php(186): Google_REST::execute(Object(Google_HttpRequest)) #2 /usr/www/users/autoscou/autogenau_neu/autogenau/wp-content/themes/autogenau/inc/youtube/src/contrib/Google_YouTubeService.php(684): Google_ServiceResource->__call('list', Array) #3 /usr/www/users/autoscou/autogenau_neu/autoge in /usr/www/users/autoscou/autogenau_neu/autogenau/wp-content/themes/autogenau/inc/youtube/src/io/Google_REST.php on line 66