Der Honda Civic Type R debütiert in Paris

Der Honda Civic Type R debütiert in Paris

Im Laufe des nächsten Jahres rollt der neue Civic Type R in die Showrooms der europäischen Honda Händler. Der neue Fronttriebler ist der radikalste Type R aller Zeiten und stellt für Honda den Beginn einer neuen Ära in punkto Leistungsfähigkeit dar.

Honda_Civic_Type_R_Concept_II

 

Den neuen Honda Civic Type R befeuert ein 2.0 i-VTEC-Turbo Benzinmotor aus der „Earth Dreams Technology“-Familie. Mit mehr als 280 PS bringt er verglichen mit allen vorherigen Honda Type R Modellen eine bis dato unerreichte Leistung. Mit seinem potenten Vierzylinder Aggregat avanciert der Type R zu einem extremen Kompaktsportler und erfüllt natürlich die Euro-6-Abgasnorm. Statt mit einem Saugmotor wie ihre Ahnen rollt die neue Generation mit einem Turbomotor, dessen Kraft sich gleichmäßig und vor allem reichlich entfaltet. Im Verein mit der enormen, bei Civic Type R Besitzern geschätzten Leistungsfähigkeit von Hondas VTEC-Technologie stellt er außergewöhnlichen Fahrspaß sicher.

Der Honda Civic Type R kommt mit zwei Fahrmodi

Die Treue hielt man beim neuen Type R jedoch dem Sechsgang-Schaltgetriebe. „Im Normalmodus ist der neue Honda Civic Type R ein außergewöhnlich agiler Sportwagen für den täglichen Gebrauch mit gleichmäßiger Beschleunigung. Die Aktivierung der „+R“-Taste macht aus dem Type R ein noch dynamischeres und sportlicheres Fahrzeug, das das Herz jedes Fahrers höher schlagen lässt. Der Unterschied zwischen dem Race- und dem Normalmodus ist enorm. Im „+R“-Modus eignet sich der Type R ideal für die Rennstrecke und wird besonders Rennenthusiasten Freude bereiten“, teilte Suehiro Hasshi mit, Entwicklungsleiter Civic Type R bei Honda R&D.

Fahrvergnügen im Civic Type R

Um die enorme Kraft des 2.0-VTEC-Turbo in Vortrieb umzusetzen, erhielt die Vorderradaufhängung des neuen Civic Type R das mechanische „Steer Axis“-System System mit zwei Achszapfen. Diese senken störende Krafteinflüsse in der Lenkung, sodass das außergewöhnliche Handing des Type R voll zum Tragen kommt. Des Weiteren wartet der Honda Civic Type R 2015 mit einem neuen adaptives Dämpfersystem mit vier Einstellungen auf. Es stimmt die Dämpferkraft an Vorder- und Hinterradachse automatisch auf die Fahrsituation ab – und das binnen Sekundenbruchteilen. Dadurch bietet der neue Civic Type R Komfort bei niedrigem und ein dynamisches Fahrverhalten bei höherem Tempo.

Bild: Honda Civic Type R Concept II ©HONDA MOTOR EUROPE LIMITED