Neuer VW Golf GTE feiert Markteinführung

Der Golf GTE ist der erste Plug-In-Hybrid von Volkswagen
Neuer VW Golf GTE feiert Markteinführung

Der neue Golf GTE steht seit gestern bei jedem VW Händler für Probefahrten parat. Der VW Golf Preis für den kompakten Plug-In-Hybriden mit umfassender Serienausstattung beginnt bei 36.900 Euro.

DB2014AL03204_large

Die Kombination aus geräuschlosem e-Antrieb und kraftvollem TSI im Golf GTE können Interessenten ab sofort bei ihrem VW Autohaus kennen lernen. Dabei punktet das VW Plug-In-Hybrid-Modell mit hoher Agilität. Gleichwohl vermag er zeitweise rein elektrisch und somit ohne lokale Emissionen fahren. Damit erweist sich der neue VW Golf GTE sowohl als Zero-Emission-Vehicle, Hot Hatch als auch Langstreckenauto. Dies ist in erster Linie dem Antriebsstrang vom kompakten Volkswagen zuzuschreiben: Dieser setzt sich aus einem 110 kW/150 PS leistenden 1.4 TSI-Benziner, einem 75 kW/ 02 PS starken Elektromotor und eigens für Hybridautos abgestimmten Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe zusammen.

Der VW Golf GTE ist so sportlich wie sparsam

Die zwei Motoren des Golf GTE kommen gemeinsam auf eine Systemleistung von 204 PS und ein kombiniertes Drehmoment von 350 Nm, womit der VW Kompaktwagen in 7,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Trotz dieser beachtlichen Performance Gleichzeitig ist der VW Golf GTE sehr genügsam: Der Durchschnittsverbrauch beläuft sich gemäß des neuen europäischen Fahrzyklus für Hybridautos mit Plug-In-Technologie auf 1,5 l/ 100 km und 11,4 kWh/100 km. Das kommt einem CO2-Ausstoß von 35 g/km gleich. Der Hybrid Golf legt bis zu 50 Kilometer rein elektrisch zurück, die Gesamtreichweite des Wolfsburger Tausendsassas beträgt cirka 940 Kilometer.

Die Ausstattung des Golf GTE ist sehr eigenständig

Serienmäßig umfasst der VW Golf GTE LED-Scheinwerfern, dunkelrote LED-Heckleuchten und 16-Zoll-Alufelgen. Der für den Golf GTI charakteristische rote Streifen im Kühlergrill und den Scheinwerfern kommt beim Golf GTE in Blau. Das Interieur zeichnet sich ebenfalls durch abgewandelte GTI-Merkmale wie Sportsitze mit blau karierten Bezügen, Multifunktionssportlenkrad, Dachhimmel und Seitenverkleidungen in Schwarz aus. Die blaue Ambiente-Illumination, Edelstahl-Pedale sowie etliche blaue Ziernähte schaffen eine sportlich-moderne Note. Das Highend-Infotainmentsystem Composition Media mit 6,5-Zoll-Monitor komplettiert das Gesamtpaket.

Bild: der neue VW Golf GTE ©Volkswagen AG