Nissan Pulsar 2014 auf dem Pariser Automobilsalon

Nissan Pulsar 2014 auf dem Pariser Automobilsalon

Im Mittelpunkt des Messeauftritts an der Seine steht der neue Nissan Pulsar – ein Auto, mit dem in die Kompaktklasse zurückkehrt. Dabei ist der Pulsar mehr als nur ein weiterer Vertreter der am stärksten umkämpften Fahrzeugkategorie Europas.

119407_1_5

Vielmehr will sich der neue Nissan Pulsar, der in Paris seine Publikumsdebüt gab, in der Philosophie der Nissan Crossover-Modelle gesehen und wie diese als Vorreiter verstanden werden. Mit dem neuen Pulsar ist das Angebot der Nissan Händler so stark und so vollständig wie noch nie in der Firmenhistorie. In Sachen Funktionalität und Platzangebot ganz weit vorn, bringt der Pulsar technische Innovationen aus höheren Klassen in darunter positionierte Segmente wie beispielsweise den autonomen Notbrems-Assistenten, die LED-Scheinwerfer, den Around View Monitor und das Nissan Safety Shield.

Konzeptioneller Pulsar Nismo auf Meinungsfang

Auf dem Pariser Salon präsentiert sich der Nissan Pulsar 2014 auch erstmalig in der neuen, mit speziellen Design-Features veredelten Top-Motorisierung, dem Turbobenziner 1.6 DIG-T mit 140 kW/190 PS. Noch mehr Sportsgeist trainierten dem neuen Pulsar die Ingenieuren der Nissan Motorsportabteilung Nismo an: In Paris zeigt Nissan erstmals ihre Interpretration eines modernen Hot Hatch. Der visionäre Nissan Pulsar Nismo Concept kombiniert das kraftvollen und muskulösen Erscheinungsbild eines Nismo Modells mit zukunftsweisenden Technologien für maximale Performance und erstklassige Aerodynamik.

Der Nissan Pulsar macht das Dutzend voll

Der Pulsar ist bereits das zwölfte neue Modell, das Nissan innerhalb eines Jahres lanciert. Eine sehr beachtliche Leistung, gerade vor dem Hintergrund, dass Nissan zugleich die Entwicklung neuer Technologien vorantreibt und neue Segmente des weltweiten Automobilmarktes erobern will. So etwa mit der erfolgreichen Markteinführung des elektrisch betriebenen Kleintransporters e-NV200, mit dem Nissan seinen Führungsanspruch bei der Elektromobilität untermauert, oder das klare Versprechen, bis 2020 die ersten autonom fahrenden Autos in den Handel zu bringen.

Bild: Der neue Nissan Pulsar ©NISSAN CENTER EUROPE GmbH