Produktaufwertung für Audi A1 und Audi A1 Sportback

A1 und A1 Sportback wieder auf dem neusten Stand

Der neue Audi A1 und der neue A1 Sportback punkten mit flotter Linienführung. Sie treten noch sportlicher auf und haben in der Länge um zwei Zentimeter auf 3,98 Meter zugelegt.

A1140024_medium

Gegen Aufpreis liefert Audi den Dachbogen beim A1 respektive die Dachkuppel beim A1 Sportback in Kontrastfarbe. Das Interieur des neuen Audi A1 und A1 Sportback ist großzügig und hochwertig. Die Bedienung fällt unmissverständlich aus, filigrane Chromleisten machen das Design noch eleganter. Das Ausstattungsangebot wurde neu strukturiert. Mit den Linien design und sport lassen sich Audi A1 und Audi A1 Sportback noch stärker individualisieren.

Mehr Hingucker für den A1 gefällig?

Zudem ist der Audi A1 2015 mit der Design selection und dem S line-Sportpaket sowie etlichen weitere Highlights zur Personalisierung wie etwa farbigen Lüftungsdüsen oder Dekorfolien für die Karosserie verfügbar. Noch mehr Möglichkeiten eröffnet auch das Audi Original Zubehör, darunter erstmalig ein vollständiges Ausstattungspaket. Das active kit für den Audi Kleinwagen umfasst unter anderem individuelle Anbauteile und Felgen-Designs.

Bestens informiert im Audi A1

Krönung des Infotainment-Programms ist die MMI Navigation plus mit großem Speicher und intelligenter Sprachsteuerung. Ihr Monitor versteckt sich im Armaturenbrett des Audi A1. Die ideale Ergänzung ist der Baustein Audi connect inklusive Autotelefon, der das Auto mit dem Internet verbindet. Den Fahrer stehen die Online-Dienste von Audi connect zur Verfügung, den Fahrgästen ein WLAN-Hotspot für Tablets und Smartphones. Highlights wie das Bose Surround Sound System geben dem Infotainment-Angebot vom A1 den letzten Schliff.

Bild: der neue Audi A1 ©AUDI AG