Schnell zugreifen: die Fiat 500X Opening Edition

Limitiertes Sondermodell zum Marktstart vom Fiat SUV
Schnell zugreifen: die Fiat 500X Opening Edition

Wenn der neue Fiat 500X 2015 zu Jahresbeginn seinen Einstand gibt, bieten die deutschen Fiat Händler 500 Einheiten der auf 2.000 Exemplare limitierten Fiat 500X Opening Edition an. Schnell entschlossene Käufer können zwischen Arte Grau und Amore Rot wählen.

141013_01

Die Fiat 500X Opening Edition ist leicht am „Opening Edition“ Signet zu erkennen und wird in Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, Österreich sowie der Schweiz vertrieben. Zur Verfügung stehen zwei Varianten mit Vorderradantrieb, entweder der Turbodiesel 1.6 16V Multijet mit 88 kW/120 PS oder der Turbobenziner 1.4 16V Turbo MultiAir mit 103 kW/140 PS. Die Kraftübertragung obliegt in beiden Fällen einem. Alternativ ist das Fiat SUV mit Vierradantrieb, dem 103 kW/140 PS leistenden Turbodiesel 2.0 16V Multijet sowie einem hochmodernen Neunstufen-Automatikgetriebe erhältlich.

Fiat 500X Opening Edition ab 22.040 Euro lieferbar

Die Fiat 500X Opening Edition mit Frontantrieb ist ausschließlich in der eleganten Lackierung Arte Grau verfügbar. Zum Serienumfang des Fiat SUV zählen unter anderem Klimaautomatik, 18-Zoll-Alufelgen, getönte Fensterscheiben hinten, das schlüssellose Türöffner- und Startsystem sowie das Fahrassistenz-Paket. Letzteres beschert dem 500X ein Auffahrwarnsystem, einen Spurhalteassistenten, den Totwinkel-Assistenten sowie die Rückfahrkamera. Entspanntes Vorankommen stellt außerdem das Komfort-Paket mit Mittelarmlehne und justierbarer Lendenwirbelstütze für den Fahrer sicher. Der Fiat 500X Preis für den Fronttriebler mit dem 1,4-Liter-Benziner startet hierzulande bei 22.040 Euro.

Fiat SUV punktet mit sattem Preisvorteil

Das strahlende Amore Rot ist optisches Kennzeichen der Fiat 500X 4×4 Opening Edition mit Vierradantrieb. Die reichhaltige Serienausstattung umfasst etwa das Navigationssystem Uconnect mit 6,5-Zoll-Monitor und zusätzlichem USB-Anschluss im Ablagefach der vorderen Armlehne, rot-schwarzer Lederausstattung, Licht- und Regensensor, elektrisch einklappbare Außenspiegel, den automatisch abblendende Innenspiegel sowie Schaltpaddles am Lenkrad. Für weiteren Komfort sorgt das Winter-Paket mit beheizbarer Windschutzscheibe, beheizbaren Vordersitzen und einer Lenkradheizung. Der 500X 4×4 mit Zweiliter-Turbodiesel glänzt zum Startpreis von 32.330 Euro mit einen Kundenvorteil von über 2.800 Euro.

Bild: dieFiat 500X Opening Edition ©Fiat Group Automobiles Germany AG