Audi Efficiency Challenge Å to B

Sparsam von A nach B kommen

In der Efficieny Challenge sollen Menschen ohne professionelle Fahrerfahrung sowohl beweisen als auch selbst feststellen, dass alle Audi-Modelle von Haus aus sparsam sind.

Audi Efficiency Challenge Å to BStarterfeldAudi Efficiency Challenge ©UnitedPictures

Seit dem 21. September sind 120 Journalisten und Kunden des Herstellers Audi auf der Suche nach Effizienz, die sie in 20 Autos aus fünf Baureihen während der Tour finden wollen. Bei der „Efficiency Challenge Å to B“ geht es Audi neben der Zurschaustellung von Zuverlässigkeit aber in erster Linie darum, die Effizienz seiner Fahrzeuge unter Beweis zu stellen.

Audi Efficiency Challenge beweist geringen Spritverbrauch bei Audi

Die bekannte Redewendung „Von A nach B fahren“ betrifft selbstverständlich primär die alltägliche Mobilität –  jene Freiheit der individuellen Fortbewegung, die wir als selbstverständlich nehmen und gleichzeitig möglichst kostengünstig sein soll. Die „Audi Efficiency Challenge Å to B“ geht der Alltagsmobilität nun auf den Grund. A und B liegen jedoch etwas weiter auseinander als in einer Stunde Stadtverkehr zu bewältigen ist: Die Tour begann der im norwegischen Stadt Å auf der Inselgruppe der Lofoten und leitet die Fahrer durch acht Staaten bis nach Norditalien an den Zielort Bée am Lago Maggiore.

Mit dem Audi von A nach B kommen

Zur Untermauerung der These, dass Effizienz serienmäßig in jedem Audi verbaut sei, schickt die VW-Konzernmarke nicht nur die auf besonders geringen Verbrauch konzipierten Varianten aus fünf Modellreihen zur Efficiency Challenge. Daneben auch die jeweiligen sportlichen Topmodelle ihren begrenzten Durts beweisen. Zum verbrauchsarmen Audi A3 1.6 TDI mit 99 Gramm CO2-Emission pro Kilometer gesellt sich der S3 Sportback, zum A4 2.0 TDI e kommt der S4 mit 333 PS. Den A5 Sportback 2.0 TFSI ergänzt der A5 Sportback 3.2 FSI, den genügsamen TT 2.0 TDI quattro flankiert der flotte TT RS. Als Pendant zum Audi Q7 3.0 TDI clean diesel quattro fährt der Q7 6.0 TDI quattro die Strecke von A nach B.