Bahn frei für den Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Elektroauto erhält europaweite Betriebserlaubnis

Der Mitsubishi i-MiEV erfüllt alle technischen Anforderungen eines zukunftsweisenden PKW. Damit ist das Mitsubishi Elektroauto das weltweit erste mit vollständiger europäischer Gesamtbetriebserlaubnis.

Bahn frei für den Mitsubishi i-MiEVMitsubishi i-MiEV ©MITSUBISHI MOTORS Deutschland GmbH

Dem Mitsubishi i-MiEV wird seit dem 1. Oktober 2010 als erstem Elektrofahrzeug der Welt eine europäische Gesamtbetriebserlaubnis vom Kraftfahrt-Bundesamt erteilt. Am Anfang  dieser Woche wurde die Massenproduktion vom Mitsubishi Elektroauto aufgenommen.
Neben den für jedes neue Fahrzeug obligatorischen technischen Tests und zu erteilenden Genehmigungen, hatte der Mitsubishi i-MiEV darüber hinaus noch nicht gesetzlich verordnete Prüfungen zu bestehen, um die entsprechenden Genehmigungen zu erhalten. So wurden zum Beispiel Stromverbrauch, Reichweite und elektrischen Sicherheit des Fahrzeuges beurteilt.

49 kW im Mitsubishi i-MiEV

Der Mitsubishi i-MiEV ist inklusive Akkus gerade einmal 1110 Kilogramm leicht und mit einem permanentmagnetisiertem Synchronmotor ausgerüstet, der 49 kW / 67 PS mobilisiert. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 130 km/h, mit einer Ladung der Lithium-Ionen Batterien kann das Mitsubishi Elektroauto bis zu 150 Kilometer weit fahren. Die Batterien des i-MiEV können an einer regulären Haushalts-Steckdose regeneriert werden, wobei die Ladezeit bei vollständig entladener Batterie sechs Stunden dauert. Mit einem dreiphasigen 200V/50kW-Drehstromanschluss lässt sich der i-MiEV an einer Schnellladestation innerhalb von 30 Minuten auf 80 Prozent der Maximalkapazität aufladen.

30.000 Mitsubishi Elektroautos bis 2013

Der Mitsubishi i-MiEV ist das Produkt langwieriger Forschungsarbeit des japanischen Automobilherstellers. Bereits seit 1971 befasst sich der japanische Automobilhersteller mit Elektroantrieben für Fahrzeuge. Diese stellen jetzt einen wichtigen Punkt in der Umwelt-Strategie von Mitsubishi Motors dar. 30.000 Exemplare vom Mitsubishi Elektroauto sollen bis zum Jahr 2013 vom Band laufen.