BMW Händler feiert erfolgreichsten März aller Zeiten

BMW AG freut sich über neues Rekord-Quartal

Im März konnten die BMW Händler mit 153.004 Fahrzeugen (Vj. 134.895/ +13,4%) mehr Neuwagen der Marke verkaufen als jemals zuvor in einem Monat. In den ersten drei Monaten stiegen die Auslieferungen um 11,0% auf 356.548 Einheiten (Vj. 321.180).

BMW Händler feiert erfolgreichsten März aller ZeitenBMW X3 ©BMW Group

Vorstandsmitglied der BMW AG, Vertrieb und Marketing BMW Ian Robertson teilet zum Ergebnis der BMW Händler mit: „Die BMW Group konnte im März ein Allzeithoch beim Absatz erzielen und verzeichnete auch das beste erste Quartal der Unternehmensgeschichte. Unsere junge und attraktive Modellpalette sowie unser weltweit ausgeglichenes Wachstum waren die wesentlichen Erfolgsfaktoren. Mit neuen Modellen wie dem BMW 6er Gran Coupé sowie der Modellüberarbeitung des Flaggschiffs BMW 7er wollen wir die positive Absatzentwicklung im weiteren Jahresverlauf fortsetzen.“

Volumenmodelle der BMW Händler sehr gefragt

Die neue BMW 3er Limousine erfreut sich bester Nachfrage: Im ersten kompletten Verkaufsmonat März fand das Erfolgsmodell 29.004 Kunden (Vj. 24.331/ +19,2%). Deutlichen Zuwachs verzeichnet auch der neue BMW 1er. So legte der Absatz der BMW Händler beim 1er Fünftürer im gleichen Zeitraum um 40,8% auf 18.598 Stück (Vj. 13.210) zu. Nach wie vor weltweit begeht ist auch der BMW X3, dessen Auslieferungen um 59,4% auf 14.847 Einheiten (Vj. 9.316) kletterten. Als Wachstumstreiber im letzten Monat erwiesen sich aber auch die höherpreisigen Modelle BMW X5, BMW X6 sowie BMW 7er.

BMW AG auch im Oberhaus erfolgreich

So konnten die BMW Händler bei X5 und X6 mit 9.496 (Vj. 7.932/ +19,7%) und 4.261 (Vj. 3.971/ +7,3%) Fahrzeugen einen wesentlich erhöhten Absatz verbuchen. Beim BMW 6er wuchsen die Verkäufe im März beinahe um das Sechsfache: So wurden 2.247 Fahrzeuge an Kunden ausgehändigt (Vj. 405/ +454,8%). Der BMW 7er erreichte im Berichtsmonat die Marke von 200.000 verkauften Einheiten seit seinem Marktstart Ende 2008 – damit ist er der gefragteste 7er aller Zeiten. Im März wurde das Flaggschiff der BMW AG in 6.648 (Vj. 5.804) Exemplaren ausgeliefert, ein Zuwachs von 14,5%.