BMW M5 eingestellt

Aus für M5 und M5 Touring

Nach fünf erfolgreichen Verkaufsjahren wird der BMW M5 jetzt eingestellt. Insgesamt fertigte die BMW M GmbH 20.548 M5 und M5 Touring.

BMW M5 eingestelltBMW M5 ©BMW Group

Davon entfielen 19.523 Einheiten auf die BMW M5 Limousine, weitere 1.025 Einheiten trug der seit 2007 angebotene Kombi BMW M5 Touring zum Gesamtergebnis bei. Damit wurden sogar die Absätze des sechs Jahre lang hergestellten Vorgängermodells übertroffen. Vor 26 Jahren wurde der erste BMW M5 E28 präsentiert – dies war zugleich die Geburtsstunde für das Segment der High-Performance-Limousinen. Vom Motorsport abgeleitete Antriebs- und Fahrwerkstechnik trifft auf den Raum- und Reisekomfort einer heckgetriebenen Limousine der oberen Mittelklasse: Mit diesem Layout rief der erste BMW M5 eine vollkommen neue Fahrzeugkategorie ins Leben. Nachahmer folgten zahlreich und bereitwillig.

BMW M5 V10 viermal mit Gold ausgezeichnet

Herzstück des BMW M5 war der V10-Hochdrehzahlmotor mit einer Leistung von 373 kW/507 PS bei 7.750 min-1, der seine Kraft über das Sequenzielle M Getriebe Drivelogic mit sieben Fahrstufen und Launch Control in maximale Beschleunigung verwandelte. Das Fünf-Litet-Triebwerk adelte M5 und M5 Touring durch eine extrem vehemente und über einen außergewöhnlichen breiten Drehzahlbereich hinweg anhaltende Schubkraft. Seine Sonderstellung bestätigte der BMW M5 V10-Motor in den Jahren 2005 und 2006 zweimal mit dem Gesamtsieg beim renommierten „Engine of the Year Award“ sowie in den beiden Folgejahren mit dem jeweils ersten Rang in der Kategorie der Motoren über 4,0 Liter Hubraum.

M5 Limousine in den USA, M5 Touring in Deutschland am beliebtesten

Als wichtigster Automarkt für die BMW M5 Limousine erwiesen sich auch bei der fünften Baureihe BMW E60 die USA. Genau 8.800 Fahrzeuge wurden in den Vereinigten Staaten abgesetzt. Noch vor dem Heimatmarkt Deutschland (1.647 Einheiten) zeigten Großbritannien und Irland mit 1.776 verkauften Fahrzeugen das größte Interesse in Europa. Platz vier der bedeutendsten Märkte für die M5 Limousine bekleidet Japan mit 1.357 Einheiten, gefolgt von Italien (512). Der M5 Touring fand in Deutschland (302 Einheiten), Großbritannien und Irland (208) sowie Italien (184) den größten Zuspruch.