car2go klar auf Erfolgskurs

Über 100.000 Kunden nutzen das Carsharing-Angebot

Das Daimler-Tochterunternehmen car2go fährt unverändert auf der Überholspur. In nur einem halben Jahr haben sich die Anzahl der Kunden sowie die Zahl der getätigten Mieten weltweit verdoppelt.

car2go klar auf Erfolgskurscar2go feiert 100.000 Kunden ©2012 Daimler AG

car2go setzt als Marktführer im Bereich der voll-flexiblen Auto-Kurzzeitmieten sein rasantes Wachstum ungebremst fort: car2go ist das weltweit am rasantesten wachsende Carsharing-Unternehmen. In inzwischen zwölf Großtädten in sechs europäischen und nordamerikanischen Nationen haben sich mehr als 100.000 Kunden registriert und die car2go-smart fortwo insgesamt weit über zwei Millionen Mal angemietet. Im Schnitt beginnt aktuell alle acht Sekunden eine car2go Miete. Der zweisitzige smart fortwo hat sich seit dem Startschuss für car2go Ulm im März 2009 als ideales Fahrzeug für ein urbanes Carsharing-Konzept erweisen und in seiner eigens für car2go produzierten Ausführung seitdem rund 20 Millionen Kilometer zurückgelegt.

car2go will weiter stark expandieren

Das Daimler Carsharing-Programm wird an den meisten europäischen Standorten wird zusammen mit Europas größter Autovermietung Europcar erfolgreich als Joint Venture betrieben. „car2go ist eine unglaubliche Erfolgsstory und wird auch weiterhin stark wachsen“, teilte Klaus Entenmann zuversichtlich mit. Er ist Vorstandsvorsitzender von Daimler Financial Services, der im Daimler-Konzern für car2go verantwortlich zeichnet. „Bis zum Ende des Jahres werden wir in rund zwanzig Städten präsent sein und unsere Kundenzahl sicherlich noch einmal stark steigern können.“

Carsharing-Konzept wird erwiesenermaßen gut angenommen

Robert Henrich, Geschäftsführer der car2go GmbH, hob hervor: „Mehr als zwei Millionen car2go Mieten begeistern nicht nur uns, sondern zeigen auch die Begeisterung unserer 100.000 Kunden für car2go. Als Pionier und einziger internationaler Anbieter im Marktsegment der flexiblen Auto-Kurzzeitmieten können wir inzwischen auf umfangreiche Erfahrungen zurückgreifen – insbesondere dank des regelmäßigen Dialogs mit unseren Kunden. Das ermöglicht uns, schnell weltweit zu expandieren und zugleich unseren Service im Dialog mit den Kunden weiter zu verbessern.“