Der neue Opel Zafira Tourer avanciert zum Mehr-Wert-Meister

Junge Zafira Tourer Gebrauchtwagen überdurchschnittlich wertbeständig

Der neue Opel Zafira Tourer überzeugt nicht nur mit zahlreichen äußeren und inneren Werten er glänzt zudem auch als junger Gebrauchter mit einer Wertbeständigkeit, die das Normalmaß deutlich überschreitet.                                                                                                              

Der neue Opel Zafira Tourer avanciert zum Mehr-Wert-MeisterOpel Zafira Tourer ©GM Company.

Der neue Opel Zafira Tourer kam bei der letzten gewerblichen Online-Auktion auf www.junge-opel.de, einer Plattform, die von den Fachleuten der Dekra-Automotive gemeinsam mit Opel aufgebaut wurde, auf einen durchschnittlichen Restwert von sehr guten 74,1 Prozent – der markenübergreifende Schnitt beläuft sich nach angaben von Schwacke und DAT auf rund 68 Prozent. Damit setzt der Zafira Tourer die Liste von Opel-Modellen fort, die wegen ihrer hohen Qualität und Attraktivität nachahmenswerte Restwerte erreichen.

Zafira Touer nicht der einzige mit hohe Wertbeständigkeit

Ein schneeweißer Zafira Tourer 1.4 Turbo Selection mit 88 kW/ 120 PS erzielte den Bestwert von 76,7 Prozent des Neuwagen-Listenpreises. Der Neupreis für den mit Bluetooth-Anschluss und Dachreling versehenen Opel Van lag bei 24.630 Euro. Diese junge Zafira Gebrauchtwagen mit gut 10.000 Kilometer Laufleistung brachte dem Besitzer noch 18.900 Euro ein. Der Opel Zafira Tourer belegt so einmal mehr die überdurchschnittlichen Wertbeständigkeit der aktuellen Modellpalette der Rüsselsheimer, auf die zuvor schon Astra und Insignia nach wenigen Monaten im Handel hingewiesen haben.

Opel Zafira Tourer dank Qualität und Innovation sehr wertstabil

Den geringen Wertverlust vom Opel Zafira Tourer erklärte Dirk John, Leiter Restwert-Management bei Opel wie folgt: „Die Wertbeständigkeit unserer Fahrzeuge zeigt, wie hoch die Qualität unserer Produkte ist. Der Zafira Tourer bildet keine Ausnahme, sondern führt modellübergreifend den Erfolg fort. Der Zafira der ersten Generation war wegweisend und hat ein neues Segment begründet. Der Zafira Tourer hat diese Stärken weiterentwickelt und auf ein neues Niveau gehoben. Deshalb sind wir uns sicher, dass er wie der Insignia auch noch als dreijähriger Gebrauchter vorbildlich abschneiden wird.“