Europäische Nissan Händler verbuchen 17,5 Prozent Verkaufsplus

Nissan Modelle haben in Europa 3,9 Prozent Marktanteil

Nissan hat im kürzlich abgeschlossenen Geschäftsjahr 2011 mehr Fahrzeuge in Europa abgesetzt als je zuvor. Zwischen dem 1. April 2011 und dem 31. März 2012 verkauften die entsprechenden Nissan Händler mehr als 713.000 Neuwagen.

Europäische Nissan Händler verbuchen 17,5 Prozent VerkaufsplusNissan freut sich über Zuwachs ©flickr / digitizedchaos

Die europäischen Nissan Händler erfreuen sich an einem Absatzplus von 17,5 Prozent bzw. 106.000 Einheiten im Vergleich zum Fiskaljahr 2010. Auch der Marktanteil von 3,9 Prozent ist der höchste Wert, den die Nissan Modelle in Europa bislang erzielt haben. Damit einhergehend hat der japanische Autohersteller dieses Rekordjahr im März 2012 mit einem neuen Bestwert beendet. 87.457 abgesetzte Fahrzeuge und ein Marktanteil von 4,6 Prozent stellen das beste März-Resultat von Nissan in Europa dar. Damit konnte das Unternehmen im vierten Monat hintereinander einen Marktanteil von mehr über Prozent verzeichnen.

80 Prozent der verkauften Nissan Modelle entstammen europäischer Produktion

Die in Großbritannien gebauten Nissan Modelle Qashqai und Juke treiben den Absatz im letzten Geschäftsjahr wesentlich mit an. Der Nissan Qashqai verbuchte in Europa ein Wachstum von drei Prozent auf 256.129 Exemplare, während der Nissan Juke in seinem ersten vollständigen Fiskaljahr 135.554 Mal Käufer fand. Der Anteil der in Europa montierten Nissan Modelle am Gesamtabsatz legte so auf gut 80 Prozent zu – mehr als bei jedem anderen Autohersteller aus Asien. Der Nissan Micra wurde knapp 77.000 Mal an den Mann gebracht, ein Zuwachs von sechs Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Nissan Händler auch im Nutzfahrzeug-Geschäft erfolgreich

Auch der Absatz der Nissan Nutzfahrzeuge entwickelte sich mit einem Plus von 16 Prozent auf mehr als 62.000 Einheiten verglichen mit dem Vorjahr weiter positiv. Die beiden in Barcelona gefertigten Modelle NV200 und Navara verbuchten Zuwächse von dabei um 39 Prozent bzw. 20 Prozent. Auch in Nissan Deutschland kam mit 10.155 Neuzulassungen und einem Marktanteil von 2,99 Prozent auf ein herausragendes März-Resultat. Nach den ersten drei Monaten 2012 halten die hiesigen Nissan Händler mit 19.378 Verkäufen einen kumulierten Marktanteil von 2,5 Prozent.