Auto News, Auto Magazin
27.06.2012

Europas meistverkaufte Elektrolimousine heißt Opel Ampera

Der Ampera sichert sich einen Marktanteil von über 20 Prozent

Der Opel Ampera, das Auto des Jahres, ist bei den Elektroautos in Limousinenform die Nummer 1 mit europaweit über 20 Prozent Marktanteil. In Schlüsselmärkten wie der Schweiz, Deutschland, den Niederlanden und avancierte der Ampera zum Bestseller.

 
Opel Ampera ©GM Company. Opel Ampera ©GM Company.

Der Opel Ampera, das wegweisende Elektroauto der Rüsselsheimer, ist gemäß der Absatzzahlen vom Mai 2012 die am häufigsten abgesetzte Limousine mit elektrischem Antrieb in Europa. Mit einem Marktanteil von mehr als 20 Prozent ließ das zahlreich prämierte Opel Elektroauto alle Mitbewerber hinter sich. Dabei vergrößert sich der Markt für Elektroautos kontinuierlich: Wurden 2010 europaweit nicht ganz 2000 Elektrofahrzeuge zugelassen, waren es 2011 schon 12.335 Exemplare – ein Zuwachs von mehr als 600 Prozent. Diese Anzahl an Zulassungen wurde 2012 bereits in den ersten fünf Monaten im Zeitraum Januar – Mai mit fast 10.000 Fahrzeugen beinahe erzielt.

Ampera profitiert wie andere Elektroautos von staatlichen Förderprogrammen

Der Erfolg des Opel Ampera sorgte in der Unternehmenszentrale freilich für gute Stimmung: „Wir sind sehr stolz darauf, in Europa die Nummer eins zu sein. Die Absatzzahlen und die Kundenresonanz bestätigen eindrucksvoll, dass wir mit dem Ampera definitiv auf dem richtigen Weg sind“, teilte Enno Fuchs mit, E-Mobility Launch Director von Opel. „Besonders in den Märkten mit staatlichen Förderprogrammen wie den Niederlanden haben wir sehr gut abgeschnitten.“

Opel Ampera wird seinen Vorschusslorberen gerecht

In den Niederlanden führt der Ampera mit einem Marktanteil von über 77 Prozent im Mai das Segment der Elektrolimousinen klarer an. Im Jahresschnitt lag der Marktanteil vom Opel Ampera 2012 in den Niederlanden bei mehr als 50 Prozent, was die nachhaltige Beliebtheit dort unterstreicht. Nach den neuesten Zahlen ist der Ampera auch in Deutschland mit mehr als einem Drittel und in der Schweiz mit 44 Prozent das jeweils meistverkaufte Elektroauto. Das Opel Elektroauto gewann mehr als 50 nationale und internationale Auszeichnungen darunter „Auto des Jahres 2012“ und „World Green Car of the Year 2011“. Darüber hinaus fuhr es die Bestnote von fünf Sternen im Euro-NCAP-Test für höchste Sicherheit ein.

Themenrelevante Artikel
Weitere Artikel aus der Kategorie
News