Gelungener Marktstart der Mercedes B-Klasse

Mercedes-Benz B-Klasse und M-Klasse mit hervorragender Kundenresonanz

Die neue Mercedes B-Klasse stellt den ersten von insgesamt fünf neuen Kompaktwagen dar, mit denen die Stuttgarter ihre Position in dieser Klasse deutlich ausbauen wird. Verkaufsstart für die neue B-Klasse war im September.

Gelungener Marktstart der Mercedes B-KlasseNeue Mercedes B-Klasse ©2011 Daimler AG

Die neuen Modelle der Mercedes B-Klasse und M-Klasse erlebten am letzten Samstag eine erfolgreiche Markteinführung und erfreuten sich bester Kundenresonanz. Insgesamt zählten die deutschen Mercedes Händler rund 300.000 Gäste in ihren Showrooms. Auf mehr als 2.000 Probefahrten lernten die Kunden selbst die neuen Sicherheitspakete, die erhöhten Effizienz, den gesteigerten Komfort und die beachtliche Dynamik der neuen Familienautos kennen. Darüber hinaus wurden über 4.000 weitere Probefahrten für die nächsten Tage ausgemacht.

B-Klasse hat bereits jetzt über 27.000 Vorbestellungen

Zum Start der neuen Mercedes B Klasse sagte Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb & Marketing: „Die Händlerpremiere unserer neuen Fahrzeuge war ein voller Erfolg. Die Resonanz unserer Kunden auf die neue B-Klasse und die neue M-Klasse ist wirklich fantastisch. Seit der offiziellen Verkaufsfreigabe haben wir für die B-Klasse weltweit bereits rund 27.000 Kundenvorbestellungen vorliegen. Bei der neuen M-Klasse sind es über 28.000. Ich bin fest davon überzeugt, dass die neuen Modelle an den Erfolg ihrer jeweiligen Vorgänger anknüpfen und einen wichtigen Beitrag zu unserem Absatzwachstum in den kommenden Jahren leisten werden.“

Zahlreichen Neuheiten in der Mercedes B-Klasse

Der kleine Mercedes Van der zweiten Generation beginnt mit einem neuen Vierzylinder-Benziner mit Direkteinspritzung und Turboaufladung, einem neuen Dieselmotor, einem neuen Doppelkupplungsgetriebe und einer neuen Handschaltung sowie neuen Assistenzsystemen technologisch ein neues Kompaktklasse-Kapitel bei Mercedes-Benz. Erstklassige Materialien und fein bearbeitete Oberflächen, aufwendige Details, exakte Verarbeitung sowie eine unvergleichliche Sicherheitsausstattung bringen die Messlatte in der Kompaktwagen-Klasse nach oben. Von der letzten Mercedes B-Klasse Generation T245 wurden insgesamt weit mehr als 700.000 Einheiten verkauft.