Gleich 16 Kia Soul im WM-„Jackpot“

Kia Motors lost am 22. Juli die Gewinner aus

Teilnehmer des Gewinnspiels „Jedes deutsche Tor ein Kia“ können sich über den Offensiv-Fußball des deutschen Teams doppelt freuen: Ihre Chancen auf einen Kia Soul stiegen frappant.

Gleich 16 Kia Soul im WM-„Jackpot“Kia Soul ©2010 Kia Motors Corp.

Für den Titel hat es zwar nicht ganz gereicht, doch eroberte die deutsche Nationalmannschaft mit ihrer erfrischenden Spielweise die Herzen von Fußballfans in aller Welt. Besonders groß ist die Freude über den deutschen Offensiv-Kurs bei den mehr als 10.000 Teilnehmern des Gewinnspiels „Jedes deutsche Tor ein Kia“, das Kia Motors Deutschland veranstaltet hat und am Abend des 11. Juli beendet wurde. Immerhin 16 Exemplaren des preisgekrönten Crossover-Modells Kia Soul warten auf die Auslosung.

Viele Kia Soul dank Offensiv-Kurs

Mit ihren 16 Toren (4 gegen Australien, 1 gegen Ghana, 4 gegen England, 4 gegen Argentinien und 3 gegen Uruguay) trugen Klose, Müller, Özil & Co. Aktiv dazu bei, dass der „Jackpot“ dieser Verlosungs-Aktion prall gefüllt ist – mit 16 Kia Soul. Die mit Spannung erwartete Ziehung der Sieger vom Kia Motors Gewinnspeil findet am 22. Juli 2010 am.

Kia Motors mit FIFA WM 2010 sehr zufrieden

„Der Kia Soul ist ein unkonventionelles Auto für Menschen, die gern einmal ungewöhnliche Wege gehen. Das haben wir mit diesem Gewinnspiel auch getan und sind von dem Ergebnis begeistert“, erklärt Thomas Bade, Geschäftsführer (COO) von Kia Motors Deutschland. „Denn die FIFA WM 2010, zu deren Hauptsponsoren Kia Motors gehört, war ein echtes Fußballfest mit einer überragenden deutschen Mannschaft – die 16 Kia Soul, die wir jetzt verlosen, sind der beste Beweis dafür.“