Hyundai Händler verkaufen 1991 über 1.000.000 Neuwagen

Hyundai Deutschland knackt die Millionengrenze

Bereits im November feierte die Hyundai Motor Deutschland GmbH ihre 1.000.000ste Zulassung in Deutschland. Das Jubiläums-Auto, ein Hyundai i30 Kombi entsprang der populärsten Baureihe der südkoreanischen Marke:

Hyundai Händler verkaufen 1991 über 1.000.000 NeuwagenÜbergabe des Hyundai i30cw ©Hyundai Motor Deutschland GmhH

Familie Brekow aus Bedburg-Hau freute sich über den i30cw bei der Auslieferung durch den ortsansässigen Hyundai Händler Michael Schröder. „Wir sind begeistert von unserem neuen Familienwagen. Überzeugt hat uns vor allem das schöne Design, das fünf-Jahre-Garantiepaket und die tolle Beratung im Autohaus“, strahlte Mario Brekow bei der Übergabe. Der Topseller von Hyundai Deustchland trifft genau den Geschmack der Nordrhein-Westfalen: „Mit dem Kombi können wir unseren Sohn und seine Freunde jetzt schnell und sicher zum nächsten Fußballspiel bringen.“

Hyundai Deutschland verzeichnet seit 2006 stetiges Wachstum

Hyundai hat sich seit dem Markteintritt zur IAA im Jahr 1991 zur aktuell zweitstärksten Importmarke im deutschen Automarkt gemausert. Bereits 18 Monate nach dem Start überschritten 33.362 Hyundai Modelle im Jahr 1993 den Marktanteil von einem Prozent. Seit 2005 stellt Hyundai Deutschland den größter Importeur der Marke in Europa dar. Im Jahr 2012 verkauften die Hyundai Händler hierzulande erstmalig mehr als 100.000 Fahrzeuge. Kontinuierlich hat auch der Marktanteil zugenommen, bis auf aktuell 3,4 Prozent fürs Gesamtjahr 2013. Jenes Jahr will der koreanische Hersteller wiederum mit sechsstelligem Absatz beenden.

Hyundai Händler trotzen dem schrumpfenden Kfz-Markt

„Trotz eines bislang mit 4,9 Prozent im Minus liegenden Gesamtmarkt ist es uns gelungen, unseren Marktanteil weiter zu steigern. Dank der neuen Generation des Erfolgsmodells ix35 und des neuen Hyundai i10 erwarten wir eine weiterhin positive Entwicklung unserer Zulassungszahlen“, teilte Markus Schrick mit, Geschäftsführer von Hyundai Deutschland. Mit rund 155.000 Fahrzeugen trägt der beliebte Kompaktwagen i30 seit der Einführung im Jahr 2007 maßgeblich zum Erfolg der Hyundai Händler bei, gefolgt vom Kleinstwagen i10 mit etwa 97.000 Einheiten und dem Kompakt-SUV ix35, das bisher gut 60.000 Kunden überzeugte.