Hyundai i30 holt gute Restwertprognose ein

Künftige Hyundai i30 Gebrauchtwagen überzeugen Eurotax-Experten

Das Kompaktklasse-Modell fährt aufgrund seines geringen Wertverlusts in die Spitzengruppe vom C-Segment. Durch das Fünf-Jahre-Sorgenfrei-Paket geht Wert des i30 vergleichsweise gering zurück.

Hyundai i30 holt gute Restwertprognose einHyundai i30 ©Hyundai Motor Deutschland Gmbh

Dem neuen Hyundai i30 in Deutschland sagt der aktuelle Eurotax Restwert-Ratgeber einen prozentual niedrigeren Wertverlust voraus als vielen seiner Mitbewerbern seiner Klasse. Eurotax geht bei seiner Restwert-Klakulation davon aus, dass Hyndai i30 Gebrauchtwagen mit dem 1.4 CRDi-Motor beim Verkauf nach 36 Monaten und 60.000 Kilometern noch 46% des Originalpreises einbringen. Damit lässt der i30 etliche etablierten Kompaktwagen-Modellen wie  Ford Focus (42%), Toyota Auris (42 %) und Peugeot 308 (40%) klar hinter sich zurück.

Vieles spricht für den Kauf eines Hyundai i30

Auch Hyundai i30 Gebrauchtwagen mit dem 1.4-Liter-Benziner erweisen sich mit einem Restwert von 45% wertstabiler als entsprechende Ford Focus (42%), Toyota Auris (41%) und Peugeot 308 (37%). Dazu äußerte sich Kai Hesselbach, Leiter Großkunden und Flottenmanagement der Hyundai Motor Deutschland GmbH: „Mit seinen guten Restwerten bietet der neue i30 Flotten- und Privatkunden Sicherheit. Sein dynamisches Design spricht das Herz der Kunden an, während die wettbewerbsfähigen Restwerte zu niedrigen Gesamtbetriebskosten beitragen. Ein weiterer überzeugender Grund, einen Hyundai i30 zu wählen.“

Hyundai i30 Gebrauchtwagen punkten mit langer Garantie

Auch die Garantieleistungen des neuen Hyundai i30 sind beispielhaft. Mit dem „Triple 5“-Programm gibt Hyundai Deutschland auf das komplette Fahrzeug fünf Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung, fünf Jahre Mobilitätsgarantie sowie fünf Sicherheits-Checks bei einem Hyundai Händler. Die zweite Generation des i30 führt mit ihren guten Restwert-Prognosen in die Wertbeständigkeit des Vorgängers fort: Schon der gebrauchte i30 1.4 Edition Plus begeisterte 2010 die Auto Bild und verwies als Modell mit dem niedrigsten absoluten Wertverlust alle Rivalen der Kompaktklasse auf die Plätze.