Innovative Opel Modelle sichern den Plus X Award 2013

Insgesamt 21 Gütesiegel für Cascada, Adam, Mokka und Zafira Tourer

Opel ist bei der Entwicklung wegweisender Autos und Technologien ganz vorn – beim „Plus X Award 2013“ wurden die Rüsselsheimer abermals zur „Most Innovative Brand“ in der Produktgruppe Automotive ernannt.

Innovative Opel Modelle sichern den Plus X Award 2013Preisübergabe vor dem Opel Adam Rocks Concept ©GM Company.

Damit erhält Opel bereits zum dritten Mal seit 2010 den begehrten Innovationspreis und verteidigt seinen Titel vom letzten Jahr. Nachdem die internationalen Juroren die Opel Modelle Adam, Cascada und Mokka bereits im Februar mit etlichen Gütesiegeln prämiert hatten, zeichnete sie Opel nun acht weitere Male aus: Das neue Mittelklasse-Cabrio Cascada punktet mit seinem hochwertigen Textilverdeck und cleveren Kofferraum in den Kategorien High Quality, Bedienkomfort und Funktionalität, die aktiven Sicherheitssysteme in ihrer Funktionalität. Die von der Aktion Gesunder Rücken e.V. ausgezeichneten – Ergonomie Sitze begeisterten auch die Plus X-Jury, während der Opel Zafira Tourer BiTurbo den Plus X Award für High Quality, Design und Funktionalität holte.

Adam FlexFix, Cascada und Zafira BiTurbo sind „Bestes Produkt 2013“

Im Ganzen holte Opel so beim diesjährigen Plus X Award 21 Gütesiegel. Zudem glänzen die Opel Modelle Cascada und Zafira Tourer BiTurbo sowie der FlexFix-Fahrradträger am Opel Adam in ihren jeweiligen Klassen als „Bestes Produkt des Jahres 2013“. „Wir sind stolz darauf, zum wiederholten Male von den Experten des Plus X Award als innovativste Marke ausgezeichnet worden zu sein“, erklärte Opel-Marketingdirektor Andreas Marx bei der Gala in der Eventlocation „The New Yorker | DOCK.ONE“. „Dieses Ergebnis zeigt, dass wir mit unseren neuen Modellen und Technologien dauerhaft begeistern und in jeder Hinsicht vor dem Fachpublikum wie vor unseren Kunden bestehen können.“

Opel Modelle kutschieren die Gäste zur Gala

Vor über 300 geladenen Gästen aus Industrie und Handel sowie Prominenten aus Gesellschaft, Medien und Politik verlieh die Jury zum zehnten Mal die Plus X Awards. Mehr als tausend Erzeugnisse aus den Segmenten Technologie, Sport und Lifestyle traten zur Beurteilung an, die Besten bekamen den international angesehenen Innovationspreis. Von der Qualität der Opel Modelle konnten sich die Gäste bereits auf dem Weg zur Gala überzeugen – der Shuttle-Service oblag dem Opel Cascada und dem Opel Mokka. Vor Ort präsentierte Opel spektakuläre Konzepte für die automobile Zukunft wie die zweitürige urbane Mini-Crossover-Concept Adam Rocks und das Elektroauto RAK e.