Kia sahnt beim„red dot“-Designpreis gleich doppelt ab

Kia Sportage und Kia Optima ausgezeichnet

Kia im Glück: Die neue Limousine Kia Optima gewann die Höchstwertung „best of the best“, einen weiterer „red dot award“ konnte der neue Kia Sportage für sich verbuchen.

Kia sahnt beim„red dot“-Designpreis gleich doppelt abKia Optima - best of the best ©2011 Kia Motors Corp.

Kia heimste beim weltweit renommierten „red dot“-Designwettbewerb im Bereich Produktdesign in diesem gleich zwei Preise ein. Mit einem der begehrten roten Punkte prämierte die erstklassig besetzte Jury das neue Kompakt-SUV Kia Sportage. Eine herausragende Auszeichnung erhielt die neue Mittelklasse-Limousine Kia Optima: Ihr wurde der „red dot: best of the best“ verliehen, die höchste Weihe des Wettbewerbs, die wegweisende Gestaltung adelt und die nur die besten Erzeugnisse einer Kategorie bekommen.
2009 und 2010 erhielten mit Kia Soul und Kia Venga zwei weitere Kia-Modelle den „red dot“.

Kia Optima Preis ist besonderer Grund zur Freude

Kia Chefdesigner Peter Schreyer freut sich über die Ehrungen: „Wir sind stolz auf die ‚red dot awards’ für den Kia Optima und den neuen Sportage. Sie sind eine große Anerkennung für die Leistung unserer internationalen Designteams und eine Bestätigung unserer Designstrategie. Besonders freuen wir uns natürlich über die ‚best of the best’-Auszeichnung unserer neuen Limousine. Der Kia Optima strahlt eine kühne, athletische Energie aus. Und mit seiner Mischung aus einfachen, fließenden Linien und eleganten, aber unkomplizierten Formen fesselt er das Auge wie ein feiner, perfekt sitzender italienischer Anzug.“

Kia will verstärkt über das Design verkaufen

Der Geschäftsführer (COO) von Kia Motors Deutschland, Martin van Vugt, hebt die Bedeutung des Designs für die Marktposition von Kia hervor: „Diese Designpreise sind ein toller Erfolg für unsere Marke. Damit wird einmal mehr von unabhängiger Seite bestätigt, dass Kia höchste Designqualität zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis bietet – und die starke Nachfrage nach dem neuen Sportage beweist den guten Geschmack unserer Kunden. Die besondere Auszeichnung für den Kia Optima wird es uns erleichtern, unsere neue Limousine im hart umkämpften Mittelklasse-Segment zu positionieren.“