Lancia Deutschland schließt das Jahr 2012 erfolgreich ab

Lancia Händler legen um 27 Prozent gegenüber 2011 zu

Lancia zählt 2012 zu den fünf wachstumsstärksten Marken in Deutschland: Für die italienische Traditionsmarke hat das Kraftfahrt-Bundesamt insgesamt 2.979 Neuzulassungen gezählt.

Lancia Deutschland schließt das Jahr 2012 erfolgreich abDas aktuelle Lancia Modellprogramm ©Fiat Group Automobiles Germa

Für ihre Marke Lancia verbuchte die Fiat Group Automobiles Germany AG (FGAG) im letzten Jahr insgesamt 2.979 vom Flensburger Kraftfahrt-Bundesamt registrierte Neuzulassungen. Mit 27,1 Prozent mehr Neuzulassungen als noch im Jahr 2011 konnten sich die deutschen Lancia Händler zweifelsohne gegen einen um 2,9 Prozent zurückgegangenen Gesamtmarkt durchsetzen. Damit gehörte Lancia zu den fünf wachstumsstärksten Marken.

Ganz kleine und gang große Lancia besonders begehrt

Das bestverkaufte Modell der Lancia Händler stellte mit 1.068 Einheiten der elegante, ungewöhnliche Kleinwagen Lancia Ypsilon dar. Ihm folgt der geräumige, komfortable und in seiner Kategorie einzigartig flexible Großraumvan Lancia Voyager mit 844 Neuzulassungen.

Lancia Händler bieten Vollsortiment an

„Neue Lancia Modelle, die das Angebot vom glamourösen Kleinwagen Ypsilon über den individuellen, kompakten Delta, das stattliche Flavia-Cabrio, die charaktervolle Luxuslimousine Thema und den unglaublich vielfältigen Voyager zum Vollsortiment für unsere Kunden machen, haben ebenso wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen wie unser motiviertes Händlernetz“, teilte Stefan Moldaner mit, bei der FGAG verantwortlich für die Marken Lancia.