Mazda Händler haben im Januar 2011 zwei Prozent Marktanteil

Mazda Autohäuser verkaufen über 4100 Fahrzeuge

Die Mazda Autohäuser konnten im Januar mehr als 4.100 Autos an den Mann bringen. Damit erzielten die Mazda Autohäuser gegenüber Vorjahresmonat ein Wachstum von 60 Prozent

Mazda Händler haben im Januar 2011 zwei Prozent MarktanteilBestseller Mazda 5 ©Mazda Motor Europe GmbH

Die Mazda Händler freuen sich über einen denkbar erfolgreichen Start ins neue Jahr: Mit 4.131 verkauften Fahrzeugen in Deutschland ist Mazda Deutschland im Januar 2011 auf einen Marktanteil von zwei Prozent in einem Gesamtmarkt von rund 204.000 Einheiten gekommen. Dies stellt ein Wachstum von 60,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat dar. Dabei avancierte der Mazda5 zum Bestseller der Mazda Autohäuser, gefolgt von Mazda3 und Mazda6

Mazda Händler gut im Rennen

Über die Mazda Händler war Josef A. Schmid, Geschäftsführer von Mazda Motors Deutschland voll des Lobes: „Unsere Mazda Partner haben es geschafft, im Januar eine Verkaufssteigerung von 60 Prozent gegenüber Januar 2010 zu erzielen und das ist eine herausragende Leistung auf die wir alle stolz sind. Mit einem Marktanteil von zwei Prozent sind wir voll auf Kurs. Jetzt gilt es, diesen Schwung der Marke Mazda weiter auszubauen. Mit insgesamt zwölf Produktneuerungen inklusive attraktiven Sondermodellen in nahezu allen Baureihen bin ich zuversichtlich, dass wir unser Jahresziel von 54.000 Einheiten und einen Marktanteil von 1,8 Prozent in 2011 erreichen werden.“

Mazda Autohäuser profitieren vom Mazda 5

Die Mazda Autohäuser verkauften im Monat Januar den Kompakt-Van Mazda 5 mit 1.260 Fahrzeugen am häufigsten. Damit leistet das seit Oktober 2010 als Benziner und nun auch mit dem 1.6 l großen Mazda Diesel erhältliche Familienauto maßgeblichen Beitrag zum Verkaufserfolg (+ 227,3 % gegenüber Vorjahresmonat). Rang zwei der Rankingliste der Mazda Autohäuser bekleidet liegt der als flottes Schrägheckmodell und als elegante Stufenhecklimousine lieferbare Mazda 3 mit 1.004* Verkäufen (+45,3 % gegenüber Vorjahresmonat). Bronze geht mit 885 Neuzulassungen im Januar an den Mittelklasse-Wagen Mazda 6 (+191,1 % gegenüber Vorjahresmonat).