Mercedes-Benz Cars erzielt 2011 neuen Absatzrekord

Mercedes Händler verkaufen allein 1.260.912 Autos

Mercedes-Benz Cars setzte 2011 so viele Wagen wie nie zuvor in einem Jahr ab: Insgesamt fanden 1.362.908 Pkw der Marken Mercedes-Benz, smart und Maybach einen neuen Besitzer – rund 77.000 Fahrzeuge mehr als im bisherigen Rekordjahr 2007.

Mercedes-Benz Cars erzielt 2011 neuen AbsatzrekordNeue Mercedes B-Klasse ©2012 Daimler AG

Für die Marke Mercedes-Benz stellte 2011 ebenfalls das beste Verkaufsjahr der Unternehmenshistorie dar. Mit 1.260.912 Pkw und einem Zuwachs von 8,0% gegenüber dem Vorjahr toppten die Mercedes-Händler den bisherige Rekordabsatz von 2007 (1.185.200 Einheiten) erheblich. Seit Jahresanfang verbuchte die Marke mit dem Stern jeden Monat ein Absatzwachstum. Äußerst zufriedenstellend legten die Verkäufe im vierten Quartal zu: 341.624 Auslieferungen machten dieses zum bisher erfolgreichsten der Firmengeschichte. Allein im Dezember stiegen die Auslieferungen ungeachtet des absatzstarken Vormonats weltweit um 15,1% auf 124.387 Einheiten. Damit brachten die Mercedes Händler im letzten Monat mehr Pkw an den Mann als je zuvor in dieser Periode.

Mercedes-Benz stellt 2011 wichtige Weichen für die Zukunft

Den Erfolg der Mercedes Händler kommentierte Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Absatzentwicklung. Noch nie haben wir so viele Fahrzeuge verkauft wie in 2011. Gleichzeitig haben wir wichtige Weichen für die Zukunft gestellt: Die neu eingeführte Generation der C-Klasse, das C-Klasse Coupé, der SLK und der CLS erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Kunden. Dasselbe gilt für die neue B-Klasse und die neue M-Klasse, die erst kürzlich ihre Markteinführung in Europa feierten. Geprägt war das Gesamtjahr 2011 auch von unserer starken Entwicklung in wichtigen Wachstumsmärkten wie den BRIC-Staaten und unserer positiven Entwicklung in den USA.“

Mercedes Händler erhalten 2012 zahlreiche neue Modelle

Für Mercedes-Benz ist das Jahr 2012 voller guter Voraussetzungen, den Erfolg von 2011 fortzuführen, wie Dr. Zetsche erläutert: „2012 werden wir unsere Produktoffensive konsequent fortsetzen und weitere attraktive Fahrzeuge auf den Markt bringen, die uns zusätzlichen Rückenwind geben werden. Allen voran die neue A-Klasse, mit der wir unsere Marke verstärkt für jüngere Zielgruppen öffnen. Mit dem neuen CLS Shooting Brake unterstreichen wir unsere Führungsrolle bei innovativen Fahrzeugkonzepten und Design.“