Auto News, Auto Magazin
03.01.2012

Mercedes-Benz Museum feiert neuen Besucherrekord

Mercedes Museum international beliebt

Das Jahr 2011 war für das Daimler Museum in Stuttgart sehr erfolgreich. Hier einige Zahlen und Fakten. 

 
Das Mercedes-Benz Museum ©2012 Daimler AG Das Mercedes-Benz Museum ©2012 Daimler AG

Das Mercedes-Benz Museum hat es mit rund 701.000 Besuchern im vergangenen Jahr ein weiteres Mal geschafft, seine Gesamtbesucherzahl anzuheben. Im Jubiläumsjahr zu 125 Jahre Automobil strömten die Gäste mehr als 175 Ländern nach Stuttgart. Der umbaute Ausstellungsraum Mythos 6 und die Sonderausstellung ‚Art & Stars & Cars’ haben darüber hinaus neue Zielgruppen in das Mercedes Museum Stuttgart gelockt. Beinahe 4.000 Führungen in zehn Sprachen fanden statt.

Das erste Automobil im Mercedes Museum bewundern

„Das Jahr geht für uns erneut sehr erfolgreich zu Ende. Seit der Eröffnung im Mai 2006 haben über 4,2 Millionen Menschen das neue Mercedes-Benz Museum erlebt“, freut sich Michael Bock, Leiter von Mercedes-Benz Classic. „Auch 125 Jahre nach seiner Erfindung bleibt die Faszination des Automobils ungebrochen, die Zahlen sprechen für sich. Wir freuen uns besonders über den hohen Anteil der internationalen Besucher. Auch dieses Jahr waren fast ein Drittel unserer Gäste aus dem Ausland – das haben wir dem Automobiljubiläum ebenso zu verdanken wie unserem umfangreichen Programm in 2011.“

Chinesen entdecken das Mercedes-Benz Museum

Die Internationalität vom Mercedes-Benz Museum Stuttgart wird durch sie Besucher aus insgesamt 175 Ländern anschaulich verkörpert. 2010 stammten die Gäste noch aus 158 Staaten. Der Satz der internationalen Besucher ist in den letzten Jahren um fast die Hälfte auf 27 Prozent geklettert. Nach Gästen aus Deutschland folgten im vergangenen Jahr die Herkunftsländer China, USA, Frankreich und Schweiz. Beim Besuch aus China ist seit 2009 ein klarer Aufwärtstrend festzustellen: Kontinuierlich hat sich die Anzahl der chinesischen Gäste im Mercedes Museum von Rang vier auf Rang zwei gesteigert.

Themenrelevante Artikel
Weitere Artikel aus der Kategorie
News