Palina Rojinski übergibt 1.000stes Mercedes Bobby-Car

Mercedes-Benz Paketbotin bringt Kindern einen SLS AMG

1.000 goldene Bobby-Benz für den guten Zweck fanden neue Besitzer. Die Bobbycar Erlöse gehen zu 100 Prozent an die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung, die Hilfe für Kinder in Not bietet. Das letzte SLS Bobby-Car überreichte Palina Rojinski nun seinen Käufern

Palina Rojinski übergibt 1.000stes Mercedes Bobby-CarPalina Rojinski auf dem Bobby-Benz ©2012 Daimler AG

Die Moderatorin und Mercedes-Benz Markenbotschafterin Palina Rojinski führte mit der Übergabe eines ganz besonderen SLS AMG bei einer Berliner Familie schon vor Heiligabend Bescherung durch: Es ist der letzte der auf 1.000 Stück limitierten goldenen Mercedes Bobby-Car, die der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland für den guten Zweck verkaufte. Der Erlös wird der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung gespendet, die damit Kinderhilfsprojekte in Deutschland unterstützt. Palina Rojinski gefällt ihr Nebenjob als Paketbotin bestens: „Ich finde das Engagement von Mercedes-Benz toll. Die Bobby-Benz machen gleich doppelt Freude – Kindern, die damit spielen dürfen, und Kindern, denen der Erlös zugute kommt.“

Rennsport auf dem Bobby-Benz im SLS AMG-Look

In diesem Jahr vertrieb Mercedes-Benz die in nur 1.000 Einheiten aufgelegte Sonderedition des goldenen Bobby-Benz für 79,90 Euro und ließ den Erlös zu 100 Prozent der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung zukommen. Aber auch beim Charity-Event TRIBUTE TO BAMBI brachte sich der Automobilkonzern ein: Auf dem Mercedes Bobby-Car-Parcours sorgten Prominente wie Axel Schulz oder Verona Pooth für aufregende Kopf-an-Kopf-Rennen. Je Fahrer spendete Mercedes-Benz 100 Euro für den guten Zweck. Neben dem Parcours stand ein besonderes goldenes Mercedes Bobby-Car im Rampenlicht: Prominente unterschrieben das Einzelstück, das bei United Charity unter den Hammer kam. Der Erlös ging ebenfalls an die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung.

Mercedes Bobby-Car macht Hauptteil der Spendengelder aus

Insgesamt kann der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung in diesem Jahr 90.000 Euro überweisen – ein Großteil davon stammt aus dem Verkauf vom goldenen Mercedes Bobby-Car im SLS AMG-Look. Seit der Gründung der Charity-Initiative 2001 setzt sich Mercedes-Benz bei TRIBUTE TO BAMBI für in Not geratene Kinder ein. In den letzten zehn Jahren wurden damit mehr als 50 verschiedene Projekte gefördert.