Peugeot 3008 HYbrid4 holt den Paul-Pietsch-Preis

Full-Hybrid-Diesel im Peugeot 3008 ausgezeichnet

Der Peugeot 3008 Hybrid4 verbraucht im EU-Testzyklus 3,8 l Diesel/100 km, der CO2-Ausstoß beträgt ab 99 g/km. Im reinen Elektrofahrbetrieb entstehen keinerlei Emissionen. Nun zeichnete die „auto motor und sport“-Gruppe diese fortschrittliche Technik aus.

Peugeot 3008 HYbrid4 holt den Paul-Pietsch-PreisPeugeot 3008 HYbrid4©PEUGEOT Deutschland GmbH

Der Peugeot 3008 HYbrid4 hat den begehrten Paul-Pietsch-Preis 2012 gewonnen. Die Auszeichnung würdigt seit 1989 besonders pfiffige Entwicklungen und Leistungen in der Autoserienfertigung. Der Preis wurde am 26. Januar im Rahmen einer festlichen Gala in Stuttgart überreicht. Namensgeber und Stifter des mit 12.500 Euro dotierten Preises ist der 199 geborene Paul Pietsch, Mitbegründer des Fachblattes „auto motor und sport“. Der Paul-Pietsch-Preis wird global ausgeschrieben und jährlich von Verlag, Redaktion sowie den internationalen Partnermagazinen und fachkundigen Juroren verliehen.

Peugeot 3008 HYbrid4 in Autometropole Stuttgart prämiert

Den Peugeot 3008-Preis nahm Olivier Dardart, Markenvorstand Peugeot und Citroën Deutschland, nahm den Preis in Empfang. Zur Auszeichnung des Peugeot Hybrid-Autos sagte er: „Wir freuen uns gerade hier, im Zentrum des deutschen Automotive-Kernlandes, diesen renommierten Preis entgegenzunehmen. Diese Auszeichnung bestätigt die Strategie der Marke Peugeot, den sich ändernden Anforderungen an Mobilität mit innovativen und besonders umwelteffizienten Technologien neue Impulse zu verleihen.“

Peugeot 3008 glänzt mit zuschaltbarem 4×4-Antrieb

Der Peugeot 3008 HYbrid4 spart mit seiner innovativen Antriebstechnik bis zu 35 Prozent Kraftstoff und Emissionen gegenüber vergleichbar motorisierten Diesel-Pkw. Ein 120 kW/ 163 PS starker Selbstzünder mit dem wiederholt prämierten, serienmäßigen FAP-System bringt die Vorderräder dieser Peugeot 3008-Ausführung ins Rotieren, während ein 27 kW/ 37 PS starker Elektromotor die Hinterräder antreibt. Damit kann das Peugeot Hybrid-Modell 3008 HYbrid4 bei Bedarf einen Allradantrieb vorweisen.