Platz eins für Ford Fiesta, Ford Kuga und Ford S-MAX/Ford Galaxy

Ford Modelle gewinnen im „DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012“

Ford-Modelle sind langlebig und zuverlässig. Dies belegt nun abermals der jüngst publizierte „DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012“, bei dem Ford gleich aus drei Fahrzeugklassen siegreich hervorging.

Platz eins für Ford Fiesta, Ford Kuga und Ford S-MAX/Ford GalaxyFord Fiesta ©Ford Media

Bei den Kleinwagen behauptete der Ford Fiesta mit einem Dekra-Index von 95,3 Prozent seinen ersten Platz aus dem Jahr 2011 (Laufleistungs-Kategorie 0 bis 50.000 Kilometer), während der Ford Kuga mit dem Ergebnis von 94,7 Prozent als Bester seines Segmentes in der Geländewagen-Klasse brillierte (Laufleistungs-Kategorie 0 bis 50.000 Kilometer). Die beiden Ford Modelle Ford Ford S-MAX/Ford Galaxy fuhren bei den „Vans“ ebenfalls auf den ersten Platz (Laufleistungs-Kategorie 100.001 bis 150.000 Kilometer).

Ford Modelle auch als Gebrauchtwagen sehr attraktiv

Die Siege von Ford Fiesta, Ford Kuga und Ford S-MAX/Ford Galaxy begrüßte Wolfgang Booms, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Ford-Werke GmbH, natürlich: „Dieses Ergebnis ist sehr erfreulich und motivierend. Denn es spiegelt unsere kontinuierlichen Entwicklungen und Investitionen in den Bereichen Material-, Fertigungs- und Produktgüte wider und zeigt, dass unsere Qualitätsversprechen nicht nur für Neufahrzeuge gelten, sondern auch für Modelle aus zweiter Hand und solche mit hohen Laufleistungen. Wir werden daran arbeiten, diese ausgezeichneten Ergebnisse auch im kommenden Jahr zu bestätigen.“

Ford Fiesta und Co. dank Zulassungszahlen im DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012

Die siegreichen Ford Gebrauchtwagen zogen wie ihre Mitbewerber in die Auswertung ein, da sie zwecks Repräsentativität jeweils mehr als 1.000 DEKRA Hauptuntersuchungen (HU) aufweisen konnten. Die diesjährige Qualitätsanalyse liegt über 15 Millionen HUs aus den letzten zwei Jahren zugrunde, wobei die DEKRA-Experten ihre Analysen über die Ford Modelle Ford Fiesta, Ford Kuga, und Ford S-MAX/Ford Galaxy in acht Fahrzeug- und drei Kilometer-Laufleistungskategorien gliederten.