Auto News, Auto Magazin
22.08.2012

„Russtralia“ mit dem VW Touareg

In Weltrekord-Zeit von Melbourne nach St. Petersburg im Touareg

Abenteurer Rainer Zietlow legte die Strecke zwischen der nördlichsten und der südlichsten Millionenstadt der Welt in nur 17 Tagen, 18 Stunden und 49 Minuten zurück

 
Mit dem VW Touareg im Schlamm ©Volkswagen AG Mit dem VW Touareg im Schlamm ©Volkswagen AG

Die Tour de Force im VW Touareg V6 TDI fassten Rainer Zietlow und sein Team mit „ausgepowert, aber glücklich!“ zusammen. Am 13. August 2012 um 23 Uhr Ortszeit, erreichte die Mannschaft im Touareg nach nur 17 Tagen, 18 Stunden und 49 Minuten sein Ziel und verband mit dieser Non-Stop-Rekordfahrt von Melbourne nach St. Petersburg die nördlichste und die südlichste Millionenstadt der Erde. Das VW SUV zeigte bei teils extremen Streckenverhältnissen hohe Nehmerqualitäten. Ende Juli war die Offroad-Crew in Melbourne aufgebrochen, um eine Grußbotschaft des Bürgermeisters von Melbourne an das Stadtoberhaupt der Partnerstadt Sankt Petersburg persönlich auszuliefern.

VW Touareg hält den Herausforderungen stand

Der Volkswagen Touareg mit Extra-Ausrüstung wie Überrollkäfig und Zusatztank bewährte sich auf den widrigen Streckenverhältnissen. „Das Auto hat trotz der geringeren Dieselqualität in den asiatischen Ländern seine volle Leistung gebracht“, freuet sich Zietlow nach der Tour. Vor allem die unprognostizierbaren Straßen- und Wetterbedingungen in Indonesien hielten das VW Touareg-Team länger auf als anfangs eingeplant. Mit der Durchquerung des Inselstaates in knapp über fünf Tagen stellten die Abenteurer dennoch einen neuen Landesrekord auf.

Touareg-Tour online ansehen

Bei der ungewöhnlichen Touareg-Tour war das Thema Effizienz von erheblicher Relevanz: Mit dem sparsamen 3.0 TDI-V6 war die Crew von Rainer Zietlow bestens gerüstet. So konsumierte das geländetaugliche VW SUV im Klassenvergleich zu anderen Fahrzeugen mit Benzinmotoren 30 Prozent weniger Sprit und stößt etwa 25 Prozent weniger CO2 aus. Unter www.touareg-russtralia.com können Neugierige die VW Touareg-Rekordfahrt verfolgen und packende Bilder- und Videoaufnahmen von der Tour genießen.

Themenrelevante Artikel
Weitere Artikel aus der Kategorie
News