Seat Alhambra abermals Sieger beim Flotten-Award

Alhambra 2012 in der Kategorie „Vans Import“ ausgezeichnet

Hattrick für die spanische VW-Tochter: Seat holt gleich drei Podestplätze bei den Flotten-Awards 2012: Aufs Podium schafften es der Seat Alhambra, der Seat Exeo und der Seat Ibiza.

Seat Alhambra abermals Sieger beim Flotten-AwardSeat Alhambra ©SEAT Deutschland GmbH

Für den Seat Alhambra war es im Übrigen nicht der erste Sieg bei dieser renommierten Leserwahl. Die Leser des Fachblattes „Autoflotte“, vor allem Fuhrpark-Manager aus Wirtschaft und Verwaltung, ernannten den geräumigen Seat Van wie schon im Vorjahr zum Sieger in der Klasse „Vans Import“. Die Mittelklasse-Limousine Seat Exeo kam in der Importwertung „Mittelklasse“ auf einen tollen zweiten Rang, während der Seat Ibiza mit seinem dritten Platz in der Kategorie Importwertung „Kleinwagen“ ebenfalls auf das Siegertreppchen fuhr.

Seat Alhambra begeistert Fachpublikum

Für den Alhambra und die weiteren Wettbewerber hatten gut 6.000 Leser des Fachmagazins Autoflotte von Mitte Dezember bis Ende Februar ihre Stimmen in 13 Fahrzeug- sowie neun Produkt- und Dienstleistungskategorien abgegeben – per E-Mail, Fax oder via Post. Der Seat Alhambra führt mit dem Flotten-Award 2012 seine mit dem Marktstart Ende 2010 begonnene Siegesserie weiter, die ziemlich ansehnlich ausfällt.

Alhambra erfreut sich hoher Beliebtheit

Zuletzt wurde der große Seat Van im Januar 2012 – ebenso zum zweiten Mal hintereinander– von den der Lesern des Fachmagazims auto motor und sport zum besten Van der Importwertung ernannt. Im November 2011 wiederholte der Seat Alhambra außerdem seinen Vorjahressieg bei der „Auto Trophy“, dem Leserpreis der Auto Zeitung. Zuvor gewann der Alhambra die Gesamtwertung der „Maxivans“ beim Award „Firmenauto des Jahres 2011“ vom Fachblatt Firmenauto und der Sachverständigengesellschaft DEKRA.