Sieg für Corolla Toyota adelt die Qualitätssicherung

Toyota Corolla Gebrauchtwagen zuverlässig weiter auf Erfolgskurs

Der Toyota Corolla wurde beim Gebrauchtwagen-Test der „Auto Bild“ klassenbester Kompaktwagen in allen Jahrgängen. Bestnoten beim TÜV-Report 2011 bestätigen die Zuverlässigkeit der Toyota Gebrauchtwagen deutlich.

Sieg für Corolla Toyota adelt die QualitätssicherungAkio Toyoda mit dem Corolla sehr zufrieden ©Toyota Deutschland G

Der Gebrauchtwagen-Test eines Toyota Corolla vom Fachblatt „Auto Bild“ hat eindrucksvoll ergeben, dass kontinuierliche, umfassende Maßnahmen zur Qualitätssicherung sich rentieren. Bei diesem Test ließen sich keine gravierenden Mängel ausmachen. Für das Resultat sprach auch die ausgezeichnete Bewertung in der TÜV-Studie 2011, wo Toyota Corolla Gebrauchtwagen jeweils Klassenbester in den Kategorien vier- und fünfjährige, sechs- und siebenjährige, acht- und neunjährige sowie zehn- und elfjährige Fahrzeuge wurde.

Wovon profitieren die Toyota Corolla Gebrauchtwagen genau?

Dem Toyota Corolla kamen zahlreiche Maßnahmen zur Qualitätssicherung dabei zugute, die Verbesserungspotential schneller anzeigen. So werden etwa die Prozesse in Entwicklung und Produktion stetig angepasst. Außerdem wird seit März 2010 die Koordination zwischen den Chief Quality Officers vor Ort – für Europa ist dies der Europa Präsident Didier Leroy – und dem Hauptquartier in Japan durch das Einfließenlassen von Strukturen für Kunden-Feedback optimiert. Ferner werden in zunehmender Weise „Vor-Ort-Analyse-Teams“ zur konsequenten Betrachtung und Kontrolle in den jeweiligen Schlüsselmärkten eingesetzt.

Toyota Corolla nicht der einzige verlässliche Typ

Die Toyota Corolla Gebrauchtwagen waren aber nicht die einzigen Triumphe bei der TÜV-Studie 2011. Denn die Anstrengungen belohnte nicht nur der Corolla – Toyota schaffte gleich 17 mal Top Ten-Platzierungen. Auf den Punkt bringt es Toyota Chef Akio Toyoda persönlich: „Wir wollen Autos bauen, mit denen jeder klarkommt.“ Der Prius wurde als bestes Fahrzeug sogar mit der goldenen TÜV-Plakette prämiert. Die Quote der wesentlichen Mängel war bei allen Modellen klar unter dem durchschnittlichen Wert. Damit punktete Toyota als beste Marke im TÜV-Report.