Volkswagen siegt auf ganzer Linie

Auto Trophy 2009 adelt Wolfsburger Portfolio

104.442 Leser des Fachblattes „Auto Zeitung“ haben bei der 22. „Auto Trophy“ ihre Favoriten gewählt. Die Fahrzeuge des VW-Konzerns standen in ihrer Gunst ganz oben.

Volkswagen siegt auf ganzer LinieSkoda Yeti mit Auto Trophy geehert©flickr / lorentey

Die „Auto Trophy 2009“ war Anlass zu einer Gala-Veranstaltung in Berlin. Bei der jährlichen Umfrage der Auto Zeitung erhielt der Volkswagen-Konzern Lorbeeren am laufenden Band. So befand einer 25,6-prozentige Mehrheit der Leser den neuen Porsche Panamera als Besten unter 14 Wagen in der Luxusklasse; beim konkurrierenden „Goldenen Lenkrad“ der „Auto Bild“ wurde er als beste Neuheit des Jahres geehrt. Und mit dem Porsche 911 Carrera, den 22,1 Prozent der Leser als gelungensten von 24 Sportwagen kürten, brachte die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG seinem neuen Eigner gleich eine zweite Auto Trophy mit.

Volkswagen verteidigt Trophäen

Volkswagen selbst stellte gleich drei Modelle für das Siegertreppchen: der VW Golf und der VW Touran konnten abermals das meiste Wohlwollen verbuchen. Auch der neue VW Polo, der seit Mai des Jahres zum Autohändler kam, erzielte in seiner Klasse einen fulminanten Sieg. Ulrich Hackenberg als Entwicklungsvorstand der Marke Volkswagen drückte im Rahmen der Preisverleihung in Berlin seine Freude über das zum Großteil in VW gesetzte Vertrauen aus und sprach der Jury diesbezüglich seinen Dank aus. Zudem wolle man dies zum Anlass nehmen, den gewählten Weg weiter zu beschreiten.

Auto Trophy für Konzernmarken

Auch für den Rest vom Volkswagen-Konzern bestand kein Grund zum Klagen: Audi konnte im Wettbewerb mit dem Audi A5 Sportback, dem Audi Q5 und dem Audi R8 Spyder ebenfalls in drei Auto-Trophy-Kategorien die Bestplatzierten stellen. Was den Bayern gelang, war jedoch auch für die Tschechen kein Problem, und so trumpfte Skoda mit dem Octavia, dem Skoda Roomster und dem neuen Skoda Yeti gleichwohl dreifach auf. Außerdem fuhr der Multivan von Volkswagen Nutzfahrzeuge für seine herausragende Qualität wie bereits den Sieg in der Van-Klasse ein.