Zwei Mercedes Modelle holen auf der Auto Trophy 2010 Gold

Mercedes CLS, Mercedes SLS AMG und Werbekampagne prämiert

Zwei der wichtigsten Mercedes Modelle, der Mercedes CLS wie auch der Supersportwagen Mercedes SLS AMG, standen in der Gunst der Leser der Fachzeitschrift „Auto Zeitung“ ganz oben.

Zwei Mercedes Modelle holen auf der Auto Trophy 2010 GoldMercedes CLS ©2010 Daimler AG

Sie befanden den neuen Mercedes CLS für das beste Modell der Oberklasse, während der Mercedes SLS AMG der zum zweiten Mal in Folge als bester Supersportwagen ausgezeichnet wurde. Beide Mercedes Modelle erhielten die renommierte „Auto Trophy“. Die hochkarätigen Auszeichnungen wurden gestern Abend im Düsseldorfer Meilenwerk Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Chef von Mercedes-Benz Cars, und Dr. Thomas Weber, Daimler-Vorstand für Konzernforschung und Leiter Entwicklung Mercedes-Benz Cars, überreicht.

Mercedes SLS AMG kann rundum überzeugen

Die Kampagne des Mercedes SLS AMG „Ist das noch ein Auto?“ wurde zudem zur besten Werbung des Jahres gewählt. Diese Auszeichnung nahm Dr. Joachim Schmidt, Leiter Mercedes-Benz Cars Vertrieb und Marketing entgegen.
 Die „Auto Zeitung“ hatte zum 23. Mal zur Wahl der Autos des Jahres aufgerufen. 103.848 Leser gaben ihre Stimme ab und kürten die Mercedes-Modelle in ihren jeweiligen Klassen CLS zum besten Auto des Jahres. Damit heimste die erst im August 2010 präsentierte zweite Generation des viertürigen Coupés nach dem Goldenen Lenkrad der „Auto Bild“ schon die zweite Topplatzierung in der Lesergunst ein.

Mercedes Modelle im Glück

Die Mercedes-Modelle spielen bei der Wahl zu den besten Autos ihres Jahrgangs traditionell eine gute Rolle, wie der Mercedes CLS in diesem Jahr erfahren durfte. Im Vorjahr wurden Mercedes SLS AMG und E-Klasse mit der „Auto Trophy“ ausgezeichnet, im Jahr 2008 durfte der Mercedes GLK diesen wichtigen Preis mit nach Hause nehmen.