Zweimillionster Mini im Werk Oxford hergestellt

Premierminister Cameron fährt das Mini Cabrio vom Band

Zehn Jahre nach dem Produktionsbeginn des Mini in Oxford hat der britische Premierminister David Cameron heute den zweimillionsten Mini aus dem Werk gefahren. Der Jubilar ist ein Mini Cabrio mit einer Sonderlackierung und spezieller Ausstattung.

Zweimillionster Mini im Werk Oxford hergestelltDavid Cameron im Mini Cabrio ©BMW Group

Zum Mini Jubiläum erklärte in Oxford Frank-Peter Arndt, Mitglied des Vorstands der BMW AG für Produktion: „Aufgrund der weltweit starken Nachfrage können wir heute die Produktion des zweimillionsten Mini feiern. Unsere im Juni angekündigte Investition von weiteren 500 Millionen Pfund in unsere britischen Produktionsstandorte ist ein Beleg für die bedeutende Rolle von Oxford innerhalb unseres globalen Produktionsnetzwerks. Die wichtigsten Erfolgsfaktoren von Mini sind die Fähigkeiten, die Leidenschaft und das Engagement unserer Mitarbeiter.“

Mini Cabrio symbolisiert industrielle Zukunft

Der kurzzeitige Mini Cabrio Fahrer David Cameron hatte weitere lobende Worte: „Es ist ein Privileg, diese wahre britische Ikone heute vom Band fahren zu dürfen. Die zweimillionen Mini, die bislang in Oxford gebaut wurden, sind ein fantastisches  Beispiel für die Stärke Großbritanniens in der weltweiten Automobilindustrie und eine große britische Erfolgsgeschichte. Mini ist nicht nur ein Symbol für unsere industrielle Vergangenheit, sondern auch für die angestrebte große industrielle Zukunft des Landes.“

Autogewinnspiel: Mini zu gewinnen!

Der Jubiläums-Mini Cabrio ist Hauptgewinn bei der globalen Facebook-Aktion „Zwei Millionen Mini – zwei Millionen Gesichter“. In dieser Aktion werden die Gesichter von zwei Millionen Mini Fans zusammengetragen, um eine spezielle Facebook-Wand aufzubauen. Der Gewinner wird nach Aktionsende am 30. September ausgelost. Jürgen Hedrich, Leiter vom BMW Mini-Werk Oxford erklärte: „Dies markiert einen großartigen Meilenstein für das Werk Oxford und seine Mitarbeiter. Seit zehn Jahren ist Oxford das Herz der Mini Produktion. Unsere Mitarbeiter sind stolz darauf, Teil des Erfolgs dieser Marke zu sein.“