100 Ford B-MAX für „Auto Service Partner“

Großteil der B-MAX 1.0 EcoBoost in Nürnberg übergeben

Neuer Großauftrag für die Ford-Werke GmbH und für den Ford-Partnerbetrieb Hugo Pfohe GmbH in Hamburg: Bereits zum sechsten Mal hat die Select AG aus Andernach Ford-Modelle geordert. Dieses Mal ging es um 100 Ford B-MAX „Trend“ in Polar-Silber-Metallic.

100 Ford B-MAX für „Auto Service Partner“Ein Teil der Ford B-MAX-Hundertschaft ©Ford Media

Die Ford B-MAX dienen als bei einer deutschlandweiten Gemeinschaft freier Kfz-Werkstätten ASP („Auto Service Partner“) als Werkstatt-Ersatzfahrzeuge. Die ersten 76 B-MAX – allesamt mit dem preisgekrönten, 74 kW/ 100 PS starken 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder an Bord – wurde dieser Tage in Nürnberg von der Hugo Pfohe GmbH, den Ford-Werken und dem Hamburger Leasing Provider ALD Lease Finanz an Vertreter der Select AG ausgehändigt. Die Select AG arbeitet seit über fünf Jahren mit Ford und der Hugo Pfohe GmbH zusammen und hat seitdem über 450 Ford Neuwagen für die ASP-Werkstattpartner bestellt – darunter die Baureihen Ford Fiesta, Ford C-MAX, Ford Transit Connect und Ford Transit.

Ford B-MAX Trend umfassend ausgestattet

Die Select AG befasst sich mit dem Marketing von Fahrzeugen, Kfz-Ersatzteilen, Werkstattausrüstungen sowie werkstattspezifischer Software. Das Unternehmen ermöglicht den ASP-Werkstätten, die nun georderte Ford Van-Hundertschaft über die ALD Lease Finanz GmbH zu leasen. Die Ford B-MAB Trend sind als Werkstatt-Ersatzautos gedacht und stehen den ASP-Kunden immer dann zur Verfügung, wenn der eigene Pkw wegen eines Werkstattaufenthalts zeitweilig nicht nutzbar ist. Der Serienumfang der B-MAX Trend beinhaltet zum Beispiel elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel in Wagenfarbe mit integrierten Blinkleuchten, einen Bordcomputer, rundum elektrische Fensterheber, ein flexibles Sitzsystem mit einer bis zu 235 cm langen, planen Ladefläche, die elektro-mechanische Servolenkung EPAS sowie eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung.

B-MAX nicht nur als Ersatzauto interessant

Stephan Westbrock, Vorstand Vertrieb der Select AG: „Wir freuen uns, bei dieser Aktion das Angebot an unsere Partner um den neuen, attraktiven Ford B-MAX erweitern zu können. Auch möchte ich unsere große Zufriedenheit bei der Kooperation mit unseren Partnern Hugo Pfohe und der ALD Lease Finanz nicht unerwähnt lassen. Alles lief auch bei dieser mittlerweile sechsten Aktion für die Beteiligten höchst erfreulich ab“. Stefan Wieber, Leiter Flottenverkauf und Remarketing der Ford-Werke GmbH: „Vielen Dank dafür, dass wir  zusammen mit dem Autohaus Hugo Pfohe  mit der Select AG und der ALD Lease Finanz zusammenarbeiten konnten. Der Ford B-MAX ist für den vorgesehenen Einsatzzweck, also als Ersatz, wenn das eigene Auto in der Werkstatt steht, wie geschaffen: Er ist flexibel, sparsam, geräumig, komfortabel, sicher – und sieht auch noch toll aus“.