70 VW Modelle für die Berendsohn AG

Weitere 30 Volkswagen Pkw gehen im Dezember an den Werbeartikel-Hersteller

Am Samstag wurden in feierlicher Atmosphäre 70 Volkswagen Pkw an die Berendsohn AG in der Autostadt Wolfsburg ausgehändigt.

70 VW Modelle für die Berendsohn AGÜbergabe VW Modelle ©Volkswagen AG

Die VW Modelle nahmen die Vorstandsmitglieder von Berendsohn, Jörn Lambertz und Marco Grewe, zusammen mit über 80 Mitarbeitern von Stefan Mecha, Regionalleiter Vertriebsregion Nord, in Empfang. Konkret erhielten die Außendienstler des Hamburger Werbeartikel-Herstellers neue VW Golf Variant und Schrägheck und sowie VW Passat Variant. Die ganze Volkswagen-Flotte ist mit der wirtschaftlichen BlueMotion Antriebstechnologie versehen und wurde vor Übergabe im Berendsohn-Branding foliert.

Volkswagen Pkw für alle Berendsohn-Mitarbeiter

Am Tag vor der Übergabe der VW Modelle führte die Berendsohn AG eine interne Informations- und Motivations-Veranstaltung im Ritz Carlton Wolfsburg durch. Den Folgetag nutzen etliche Teilnehmer für einen Besuch der Autostadt, bevor ihnen ihre neuen Dienstwagen überreicht wurden. Insgesamt hat der Hamburger Werbeartikel-Hersteller für dieses Jahr 100 Volkswagen Pkw beim VW Händler Auto Wichert geordert. Die verbleibenden 30 VW Modelle werden im Dezember ausgeliefert. Nach und nach sollen dann auch die anderen Mitarbeiter von Berendsohn in Deutschland mit Volkswagen Pkw ausgestattet werden.

Die VW Modelle bieten viel Platz für Werbeartikel

Der Volkswagen Kunde Berendsohn AG ist in Europa einer der führenden Anbieter von exklusiven Werbeartikeln und hochwertigen Geschenken. Über 400 Verkaufsberater betreuen mehr als 100.000 Kunden, in der Regel kleine und mittelständische Unternehmen. Das Produktportolio erstreckt sich von Give-Aways und Streuartikeln über pfiffige Branchenprodukte bis hin zu besonderen Design-Objekten aus nachhaltigen Material- und Produktionskonzepten – und passt problemlos in die geräumigen Kofferräume von VW Golf, Golf Variant sowie Passat Variant.