Alfa Romeo erweitert Neuwagengarantie auf vier Jahre ohne Kilometerbegrenzung

Alfa Romeo MiTo und Alfa Romeo Giulietta seit 1. Januar 2013

Ein solches Rundum-Sorglos-Paket spricht nicht nur Vielfahrer an: Alfa Romeo dehnt seit 1. Januar 2013 die Garantie für alle Neuwagen auf vier Jahre aus, und zwar ohne Kilometerbegrenzung.

Alfa Romeo erweitert Neuwagengarantie auf vier Jahre ohne KilometerbegrenzungAlfa Romeo Giulietta Sportiva ©Fiat Group Automobiles Germany AG

Die Alfa Romeo Kunden erhalten damit automatisch eine Garantie, die die Dauer der gesetzlich verordneten Gewährleistungspflicht nicht nur verdoppelt, sondern auch ohne Beschränkungen bei der Laufleistung des Fahrzeugs kommt. Darüber hinaus ist eine europaweite Mobilitätsgarantie inklusive. Die neue Vierjahresgarantie ist sowohl für den kleinen Alfa Romeo MiTo und die kompakte Alfa Romeo Giulietta sowie auch für den anmutigen Sportwagen Alfa Romeo 4C, der im Laufe dieses Jahres seinen Marktstart feiern wird, gültig.

Qualitätsprobleme sind für Alfa Romeo kein Thema mehr

„Dass Alfa Romeo schöne Autos baut, ist allgemein anerkannt. Mit der neuen Garantie beweisen wir, dass wir außerdem vollstes Vertrauen in die Qualität und die Zuverlässigkeit unserer Produkte haben“, hebt der als Brand Country Manager für Alfa Romeo in Deutschland verantwortliche Henk Salomons hervor.

Die Alfa Romeo Giulietta kann sich international sehen lassen

Die Alfa Romeo Modelle gehören außerdem zu den sichersten auf dem europäischen Markt. So fuhr die Alfa Romeo Giulietta nach einem aktuellen Crashtest der unabhängigen Organisation EuroNCAP die Bestnote von fünf Sternen ein. Der sportliche Kompaktwagen der italienischen Traditionsmarke hängte dabei mit einer Gesamtpunktezahl von 87 gleich eine ganze Riege etablierten Konkurrenten auch aus Deutschland ab.