Audi auf der AMI 2010

Sportwagen und Kleinwagen aus Ingolstadt

Audi wird auf der Leipziger AMI 2010 vom 10. bis zum 18. April nicht nur seine aktuellen Neuwagen zeigen. Es gibt auch Deutschland- und Weltpremieren.

Audi auf der AMI 2010Audi e-tron in Detroit ©UnitedPictures

So präsentiert Audi im Rahmen der AMI 2010 auf dem rund 2.300 Quadratmeter großen Messestand in Halle 1 insgesamt 25 Serienmodelle und zwei Concept Cars. Die Öffentlichkeit erblickt im Sportwagen-Bereich erstmalig die Facelift-Versionen von Audi TT Roadster und Coupe. Die Deutschland-Premieren vom neuen Audi A1, vom Audi A8 und vom neuen Audi RS 5 Coupe stellen weitere Höhepunkte dar. Motorsport vermitteln sowohl das Showcar Audi e-tron als auch das ein besonderer DTM-Audi A4, nämlich das Siegerfahrzeug 2009. Rennfahrer Timo Scheider gibt obendrein am 10. April um 11 Uhr eine Autogrammstunde.

Audi Gebrauchtwagen kaufen oder beim Fahrlehrer Benzin Sparen lernen

Unter dem Label „Audi Gebrauchtwagen:plus“ werden künftig junge Werksdienstwagen angeboten. Wer beim baldigen Autokauf sparen möchte, kann sich diesbezüglich auf der 660 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche über die Angebote auf dem hauseigenen Gebrauchtwagenmarkt informieren. Um im gleichen Zug auch Benzin sparen zu können, stellt Audi je einen A3, A4 und A6) für die „AMI Spritsparstunde“. In dem vom VDIK (Verband der Importeure von Kraftfahrzeugen) organisierten Workshop führen professionelle Fahrlehrer interessierte Besucher in eine besonders verbrauchsoptimierte Fahrweise ein.

Audi Quattro – 30 Jahre Allradantrieb

Zudem feiert der Audi Quattro-Antrieb sein 30-jähriges Jubiläum, doch im Gegensatz zum damaligen Rallye-Auto mit dem selben Namen sind TT Coupe und Roadster wie auch speziell der Kleinwagen Audi A1 auf geringen Verbrauch und damit auch niedrigen CO2-Ausstoß ausgelegt. Un wie der e-tron zeigt, werden auch Elektroautos entwickelt. Wen aber die Audi Neuwagen auf dem Auto Mobil International Messestand ermüden, der kann sich beim Xbox-Game „Forza III“ in Autorennen versuchen; bei Gewinnspielen werden zwei DTM-VIP-Packages ausgelobt, die beispielsweise direkten Zugang zum Fahrerlager erlauben.