Auto-Gewinnspiel: Neuen Kia ceed beim Torwandschießen auf Facebook abstauben

Neuer ceed schwebt in luftiger Höhe über dem Kia Fan Fest in Hamburg

Bis zu 70.000 Gäste können beim Kia Fan Fest auf dem Hamburger Heiligengeistfeld die Spiele der Fußball-EM 2012 auf einer 90 Quadratmeter-LED-Leinwand live sehen.Kia Deutschland bieter aber noch mehr.

Auto-Gewinnspiel: Neuen Kia ceed beim Torwandschießen auf Facebook abstaubenKia ceed zu gewinnen! ©2012 Kia Motors Corp.

Ab dem 13. Juni gibt’s noch etwas anderes zu sehen: Einen neuen Kia ceed, der in 25 Meter Höhe an einem Kran hängt und jeden Tag etwas weiter herabgelassen wird, bis er schließlich – wie hoffentlich zahlreiche Bälle der deutschen Elf – in einem „Tor“ landet (das am Boden liegt). Das Besondere dabei: Der Kran wird von der Facebook-Gemeinde bedient, denn er ist Bestandteil eines Gewinnspiels von Kia Motors Deutschland zum Marktstart des neuen ceed. Hierzu lädt der Automobilhersteller als einer der Hauptsponsoren der EURO 2012, auf seiner Facebook-Seite (www.facebook.com/kiadeutschland) mit einer eigens erstellten App zum Torwandschießen ein.

Kia verlost neben dem ceed auch kleine Überraschungen

Damit der über dem Heiligengeistfeld schwebende ceed sich dem Boden ein Stückchen nähert, müssen die Fans pro Tag auf mindestens 5.000 Treffer kommen. Ist der neue Kia ceed schließlich ins Tor „gerollt“, wird der Kompaktwagen unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels verlost. Dabei winken den besten Schützen die größten Gewinnchancen, denn jedes Tor wird wie ein zusätzliches Los gewertet. Ein Teilnehmer darf pro Tag sechsmal auf die Torwand zielen – und natürlich seinen Facebook-Buddies Bescheid geben, auch mitzuspielen, damit die täglichen 5.000 Tore auch sicher erzielt werden. An jedem dieser erfolgreichen Tage werden zudem kleine Geschenke unter den Mitspielern verlost.

Es winkt ein Kia ceed 1.6 GDI mit allen Schikanen

Zu gewinnen ist ein Kia ceed 1.6 GDI in der Topausführung „Spirit“. Der 135 PS starke Benzindirekteinspritzer mit Doppelkupplungsgetriebe verbraucht kombiniert 6,1 Liter/100 km, was einem CO2-Ausstoß von 140 g/km entspricht. Bereits die Serienausstattung umfasst unter anderem Zwei-Zonen-Klimaautomatik, heizbares Lenkrad und Vordersitze, variable Servolenkung, Temporegelanlage, LED-Tagfahrlicht, Abbiegelicht sowie Dämmerungs- und Regensensor. Der verloste ceed kommt außerdem mit dem optionalen Performance-Paket, das zum Beispiel 17-Zoll-Alufelgen, Spurhalteassistent, ein intelligentes Parksystem, elektrische Parkbremse, Reifendruckkontrolle und Supervision-Instrumente beinhaltet.