Dacia Autos siegen souverän beim Qualitäts-Report 2010

Dacia Modelle gewinnen in alle Kriterien

Galten Dacia Autos einst als miserabel verarbeitet, so ist es spätestens jetzt nötig, dieses Bild zu revidieren: Die Dacia Modelle entschieden den Qualitäts-Report 2010 souverän für sich.

Dacia Autos siegen souverän beim Qualitäts-Report 2010Dacia Sandero gläzt mit Qualität ©Renault Deutschland AG

Die Dacia Autos bauen mit Platz eins in der Gesamtwertung des „Qualitäts-Reports 2010“ ihre Spitzenstellung im kundenrelevanten Alltagseinsatz aus. Die Dacia Modelle entscheiden deutlich alle drei Wertungskapitel für sich: Zufriedenheit, Einsatzsicherheit und Pannensicherheit. Zu diesem Resultat kommt die jährlich durchgeführte Umfrage der Kölner Fachzeitschrift „Auto Zeitung“, an der rund 15.000 Leser teilgenommen haben. Dacia belegt mit seinem Sieg die Spitze der meistverkauften Automobilmarken in Deutschland.

Dacia Modelle wiederholen Sieg

Die Dacia Modelle gewinnen mit 89,1 Prozent sehr zufriedenen oder zufriedenen Kunden bereits zum zweiten Mal in Folge die Kategorie „Kundenzufriedenheit“ des Qualitäts-Reports. Spitze sind die Dacia Autos überdies hinaus bei der Einsatzsicherheit: 82,8 Prozent der Kunden mussten in den vergangenen zwölf Monaten nicht außerplanmäßig eine Dacia Werkstatt aufsuchen. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle – auch für die gelungene Umstrukturierung jener Marke,  deren bloße Nennung in Westeuropa bis zum Relaunch mit Hohn und Spott bedacht wurde. Ganz klarer fall: Hier wurde etwas getan.

Dacia Autos glänzen mit Pannensicherheit

Das Ergebnis der Dacia Modelle zeigt weiterhin, dass die Fahrzeuge der Renault Tochter mit den harten Anforderungen des Alltags am besten zurechtkommen. Dies lässt sich auch im dritten Bewertungskapitel, der Pannensicherheit, wiedererkennen: Insgesamt 95,3 Prozent aller Fahrer der rumänischen Erfolgsmarke mussten unterwegs keinerlei Ausfälle hinnehmen. Damit sind die Besitzer von einem der preiswerten Dacia Autos dem geringsten Pannenrisiko ausgesetzt.